Sektion: Focus

boogie

boogie

Radu Muntean
Rumänien, 2008, 103 Min

Vater werden ist nicht schwer… Der frisch gebackene Vater Bogdan verbringt mit seiner Familie ein verlängertes Wochenende am Schwarzen Meer. Fernab des Alltags bemerken die jungen Eltern, dass sie sich entfremdet haben. Als auch noch Bogdans Studienfreunde auftauchen, muss er sich entscheiden zwischen Verantwortung und Freiheit.

Multimedia Films

Ein verlängertes Wochenende am Schwarzen Meer. Bogdan, seit kurzem Vater, will gemeinsam mit seiner Familie endlich einmal zur Ruhe kommen. Doch am Strand reden Mann und Frau aneinander vorbei, sie haben sich durch Arbeitsalltag und Kinderdienste entfremdet. Durch das plötzliche Auftauchen alter Studienfreunde steht Bogdan vor der Wahl: Familienleben oder retrospektives Abtauchen in die Postpubertät. Er entscheidet sich für Letzteres, findet aber darin keine Erfüllung mehr.

Die intime Studie entwickelt sich mit fast dokumentarischer Schärfe, unaufdringlich in der Beobachtung, aber emotional bedrückend nah an den Lebenskrisen ihrer Protagonisten. BB

Filmformat
35mm | Farbe / colour
Drehbuch
Radu Muntean, Alexandru Baciu, Răzvan Rădulescu
Kamera
Tudor Lucaciu
Ton
Dragoş Stanomir
Schnitt
Alexandru Radu
Ausstattung
Sorin Dima
Musik
Electric Brother
Darsteller
Dragoş Bucur, Anamaria Marinca, Mimi Brănescu, Adrian Văncică, Vlad Muntean, Roxana Iancu, Geanina Varga
Produzent
Dragoş Vîlcu
Produktion
Multimedia Films
Kontakt
Maximums Films
Deanne Sowter
9 Price Street
Toronto ON M4W 1Z1
Canada
Tel: +1.41.6931 84 63
festivals@rogers.com

Radu Muntean - geboren 1971 in Bukarest. Schloss 1994 die Akademie für Film und Theater in seiner Heimatstadt ab. Drehte über 400 Werbeclips und erhielt dafür zahlreiche Auszeichnungen. Sein zweiter Spielfilm HÎRTIA VA FI ALBASTRĂ lief auf mehr als 60 Festivals.

Filme
SI EI SUNT AI NOSTRI (1992, doc)
LINDENFELD 1994 (1994, doc)
EA (1994, short)
TRAGICA POVESTE DE DRAGOSTE A CELOR DOI (1996, short, Cottbus 2006)
VIATA E IN ALTA PARTE (1996, doc)
FURIA (2002)
HÎRTIA VA FI ALBASTRĂ (2006, Special Prize, Cottbus 2006)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok