Sektion: Spotlight: Montenegro

GRUDI

BRÜSTE

Marija Perović
Montenegro, Kroatien, Serbien, 2019, 92 Min

Drei Freundinnen kommen bei einem Klassentreffen in ihrem Heimatort zusammen. Sie sind noch vertraut miteinander, aber nicht mehr wie damals. Eine lebt noch zu Hause, die beiden anderen in Serbien und in Kroatien. Eine ist geschieden, zwei sind verheiratet. Zwei haben Kinder, eine nicht. Eine ist todkrank, zwei sind entsetzt.

Performance

2019-11-09 | 12:00 Uhr
Glad-House

Ana, Zorka und Jelena, alle drei Anfang 40, treffen sich nach langen Jahren in ihrem Heimatort Nikšić in Montenegro wieder. Sie haben sich lange nicht gesehen – beste Freundinnen, die unterschiedliche Wege gegangen sind. Jelena hat einen Ausländer geheiratet, lebt aber wieder in der Stadt. Zorka lebt in Belgrad und versucht verzweifelt, schwanger zu werden. Ana ist Biochemikerin in Split und weiß, dass sie Brustkrebs hat, verschweigt den anderen ihre Erkrankung aber, was die ihr übelnehmen. Fuki, ein Lebenskünstler, der in Nikšić geblieben ist und ohne Schulabschluss von zwielichtigen Geschäften lebt, hat das Vertrauen seiner alten Schulfreundinnen und sorgt für die kommunikativen Verbindungen zwischen den drei so ähnlichen wie unterschiedlichen Frauen. Ein vielschichtiges, sehr authentisches und persönliches Portrait über intime Dinge, die nicht immer intim bleiben. Der Film ist die Kinoversion einer erfolgreichen Miniserie, die auf dem letzten Seoul Drama Award Festival eine besondere Erwähnung der Jury erhielt. WMH

Filmformat
DCP | Farbe / Colour
Drehbuch
Vladislava Vojnović
Kamera
Dušan Grubin
Ton
ALEKSANDAR PROTIĆ
Schnitt
Nataša Pantić
Ausstattung
Dragana Baćović
Musik
NEMANJA MOSUROVIĆ
Darsteller
Marija Škaričić, Vojin Ćetković, Nada Šargin, Dubravka Drakić, Mira Banjac, Peđa Bijelac, Jelena Đukić, Danilo Lončarević, Branimir Popović
Produzent
Marija Perović, Dubravka Drakić
Produktion
OPEN BOX STUDIO, office@openboxstudio.me, +382 67 66 22 89
Co-Produktion
MEANDER FILM, MITROPA, VISIONARY THINKING
Kontakt
Visionary Thinking, Belgrade
Dragan Petrović
petrovic@visionary-thinking.net
+381 11 244 1694
Baba Višnjina 9,
11000 Belgrade, Serbia
Marija Perović

Marija Perović - geboren 1972 in Belgrad, heute Serbien. Regisseurin, Produzentin, Drehbuchautorin. Sie studierte Film- und Fernsehregie an der Faculty of Drama Arts in Belgrad und hat mittlerweile bei mehr als 350 Produktionen mitgewirkt. Sie ist außerdem Präsidentin des Verbands für Filmschaffende Montenegros, lehrt als Professorin und engagiert sich für das Herceg Novi Film Festival.

Filme
PACKING THE MONKEYS, AGAIN! (2004)
LOOK AT ME (2008)
SOME LIMITLESS FREEDOM (2013, doc)
BREASTS (2018, TV series)
Weitere Filme die Sie interessieren könnten

UNTER DER BRÜCKE

ISPOD MOSTA, MEĐU STIJENAMA

DAS LETZTE KAPITEL

POSLJEDNJE POGLAVLJE
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok