Sektion: Wettbewerb Kurzfilm

Csicska

Bestie

Attila Till
Ungarn , 2011, 20 Min
Laokoon Filmgroup

Das Leben auf dem ungarischen Land ist hart und die Sitten so rauh, dass einen angesichts dieses dunkel schimmernden Films nachhaltige Angst überfällt. Gewalt in jeder Form ist hier, wo es an allem fehlt, zur Hauptverkehrssprache geworden. Wo Armut und Perspektivlosigkeit den Menschen den Atem nehmen, scheint die Zivilisation zu verblassen. Nur in wenigen Szenen ist ein Lachen zu hören und es verheißt niemals etwas Gutes. Trotzdem wird die Kamera nicht zum Voyeur, sondern seziert die soziale Verwahrlosung mit einer Nüchternheit, die wiederum schwer zu ertragen ist.

Filmformat
35mm | Farbe / colour
Drehbuch
Attila Till
Kamera
Imre Juhász
Ton
Csaba Major
Schnitt
Béla Barsi
Ausstattung
János Breckl
Musik
Iván Lantos
Darsteller
Szabolcs Thuróczy, Balázs Szitás, Mónika Balsai, Laura Lakatos, Levente Törköly
Produzent
Judit Stalter
Produktion
Laokoon Filmgroup
Co-Produktion
MTM, SBS, TV2
Kontakt
Laokoon Filmgroup
Judit Stalter
Balzac 37
1136 Budapest
Hungary
Tel: +36.1.354 04 91
Fax: +36.1.354 04 92
stalter@laokoonfilm.com
www.laokoonfilm.com

Attila Till - – geboren 1971 in Budapest. Dort Studium an der Ungarischen Akademie der Bildenden Künste im Bereich Intermedia. Vor seiner Tätigkeit als Filmemacher u.a. Moderator im ungarischen Fernsehen und Rundfunk.

Filme
PÁNIK (2008)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok