Sektion: Retrospektive

barfuss

barfuss

Maria Speth
Deutschland, 1999, 20 Min
Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf"

Sie ist 17, kommt vom Land und lebt allein in Berlin. Muster einer Suche nach (sexueller) Identität. Beobachtungen, Erinnerungen, Kontaktsuche, Sich-neu-erfinden. Neugierig und verschlossen, radikal und zerbrechlich. KF

Filmformat
16 mm | Doc | Farbe / colour
Drehbuch
Maria Speth
Kamera
Daria Moheb Zandi
Ton
Christoph Engelke, Enno Grabenhorst, Manfred Kotzurek
Schnitt
Dietmar Kraus
Darsteller
Lilly Tschörtner, Gwen Schlüter
Produktion
Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf"
Kontakt
Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf"
Cristina Marx
Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam-Babelsberg
Germany
Tel: +49.331.620 25 64
Fax: +49.331.620 25 69
distribution@hff-potsdam.de
www.hff-potsdam.de

Maria Speth - geboren 1967 in Titting, Bayern. Nach Regie- und Schnittassistenz Regiestudium an der HFF in Potsdam. 2001 erhielt sie für IN DEN TAG HINEIN den VPRO Tiger Award in Rotterdam.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok