Sektion: Specials

Auf der Suche

Auf der Suche

Erik Schiesko
Deutschland, 2015, 90 Min

Nachdem ein junger Reporter im Archiv einen Artikel aus den 1980er-Jahren findet, der den Tod eines DDR-Flüchtlings beschreibt, gerät er in eine Identitätskrise. Der Flüchtling ist dem Reporter Lukas wie aus dem Gesicht geschnitten und trägt zudem auch noch seinen vollständigen Namen. Was ist geschehen?

Um das Rätsel zu lösen, begibt er sich auf eine verzwickte Suche nach Hinweisen durch die Lausitz, besucht Geisterstädte, Touristenziele und verlorene Orte. Überall findet er Spuren und deckt nach und nach die Geschichte einer verflossenen Liebe auf.

KonturPROJEKT Filmproduktion

Mit AUF DER SUCHE ist ein neues Genre geboren, das Film und Videospiel miteinander zu verschmelzen scheint: der „interaktive Film“. Der Zuschauer (oder Spieler) soll die Handlung in interaktiven Sequenzen erkunden: Nach dem Vorbild der in den 1980er und 1990erJahren bekannten „Point & Click Adventures“ klickt er sich auf der Suche nach Hinweisen und Lösungen durch interaktive Filmkulissen. Das Filmpublikum ist zur Interaktion mit einer B-Version des „Spiel-Film“ eingeladen, welches voraussichtlich nächstes Jahr Premiere feiern kann.

Filmformat
DCP | Farbe / colour & s/w / b/w
Drehbuch
Erik Schiesko, Natalie Oglanova
Kamera
Erik Schiesko, Sebastian Wiesner
Schnitt
Erik Schiesko, Anne Ponge
Ausstattung
Thoralf Haß
Musik
Radar
Darsteller
Leander Linz, Vanessa-Jordan Heinrich, Markus Heinrich, Cindy Greb, Ronne Noack
Produzent
Erik Schiesko
Produktion
KonturPROJEKT Filmproduktion
Co-Produktion
Lausitzer Rundschau, Lausitzer VerlagsService GmbH
Kontakt
KonturPROJEKT Filmproduktion
Erik Schiesko
Friedrich-Ebert-Straße 15
03044 Cottbus
Germany
Tel.: +49.355.527.987 53
produktion@konturprojekt.de
www.konturprojekt.de

Erik Schiesko - geboren 1986 in Cottbus. 2010 schloss er seine Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton ab. Als Videojournalist drehte er bisher über 400 Nachrichtenbeiträge. Parallel entstanden prämierte Videoclips und Kurzfilme. Zurzeit ist er ist freischaffender Filmemacher.

Filme
MUSIK-CLIP DISSZIPLIN: PLATTENBAUTEN (2007, Cottbus 2011)
BLAUE STUNDE (2011)
Weitere Filme die Sie interessieren könnten

GEBAUT FÜR DIE EWIGKEIT – RELIKTE SOZIALISTISCHER ARCHITEKTUR

NA VŠČNÉ ČASY – RELIKTY ARCHITEKTURY SOCIALISTICKÉ ÉRY

SCHLAFENDER BETON: DIE STADT, DIE ZU MODERN WAR

BETONSKI SPAVAČI: GRAD KOJI JE BIO PREMODERAN

SCHLAFENDER BETON: SOZIALISMUS TRIFFT KAPITALISMUS

BETONSKI SPAVAČI: SOCIJALIZAM SUSREĆE KAPITALIZAM
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok