Sektion: Russkiy Den

SerdTSa Bumerang

BUMERANG DES HERZENS

Nikolay Khomeriki
Russland, 2011, 97 Min

Der 23-jährige Kostja arbeitet in der Moskauer Metro, sein Lebenplätschert dahin, genau wie die Beziehung zu seiner Freundin. Alsbei einer Routineuntersuchung ein schwerer Herzfehler festgestelltwird, muss er sein Leben überdenken.

Valday Films

Kostya ist 23 Jahre alt und arbeitet bei der U-Bahn. Eines Tages erklärt ihm sein Arzt, dass er einen Herzfehler habe und jeden Moment sterben könne. Die Kamera folgt ihm schweigend und fängt das Leben in der Großstadt in Schwarz und Weiß ein: Das sind Moskaus Straßen, auch wenn die Szenen in der Metro in St. Petersburg gedreht wurden. Im Angesicht des Todes spürt Kostya seinen Vater auf und konsultiert eine Wahrsagerin (Cameo-Auftritt von Renata Litvinova) – aber eigentlich gibt es in dieser Welt keine Liebe, Zuwendung und Zukunft für ihn.

Filmformat
DCP | s/w / b/w
Drehbuch
Nikolay Khomeriki, Alexander Rodionov
Kamera
Shandor Berkeshy
Ton
Boris Voit
Schnitt
Ivan Lebedev
Ausstattung
Denis Bayer
Darsteller
Alexander Yatsenko, Claudia Korshunova, Natalia Batrak, Alexander Ilyn, Renata Litvinova
Produzent
Svetlana Kuchmaeva, Anastasia Ragozina
Produktion
Valday Films
Kontakt
Valday Films
Leskov st. 34-9
127650 Moskva
Russia
Tel: +7.985.767 49 52
info@valdayfilms.com
www.valdayfilms.com

Nikolay Khomeriki - geboren 1975 in Moskau, Russland. Studierte bei Vladimir Khotinenko, Paul Finn sowie Vladimir Fenchenko Regie und Scriptwriting. Zusätzlich 2001-05 Regiestudium an der Filmhochschule „La fémis“ in Paris, Frankreich.

Filme
TJOZKA (2002, short)
SHTORM (2004, short)
VDVOJOM (2005, short)
DEVJAT SEM SEM (2006)
SKAZKA PRO TEMNOTU (2009)
NOCH DLINOJU ZHIZN (2010)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok