SEKTION: Specials

Alles für den speziellen Blick! Die SPECIALS vereinen, was nicht in andere Sektionen zu passen scheint. Von Lieblingsfilmen und eigenen Arbeiten unserer Jury-Mitglieder bis hin zu ungewöhnlichen Arbeiten wie das FullDome-Programm im Cottbuser Planetarium.

Mausoleum

Mausoleum

Mausoleum

Lauri Randla
Estland / 2015 / 26 min
Der Pathologe Aleksey und sein Assistent Sasha mühen sich damit ab, den Körper von Lenin einzubalsamieren. Furcht beherrscht sie, denn Stalin ist überall und beobachtet sie. Wehe, sie machen einen Fehler. Dann taucht er auch noch in der Gestalt ...
mehr lesen
Family Offline

Family Offline

Semya Offline

Georgiy Porotov
Russland / 2015 / 20 min
Ein Paar fährt mit ihrem sechsjährigen Sohn Kyrill an den Ostseestrand, um sich dort mit Freunden zum Picknick zu treffen. Auf der Fahrt klebt der Junge an den Computerspielen seines Tablets. Am Strand zwischen Wald und Meer angekommen, herrscht ...
mehr lesen
Komm zurück

Komm zurück

Vernis

Andriy Kyryllov
Ukraine / 2015 / 5 min
Eine Frau wünscht sich sehnsuchtsvoll ihren Mann, der an der Front ist, zurück. In ihren Gedanken beschwört sie ihre gemeinsam verbrachte Zeit. Wird ihre Liebe und ihr Zusammenleben durch seinen Kriegsdienst zerstört werden?
mehr lesen
Omatag

Omatag

Dzień Babci

Miłosz Sakowski
Polen / 2015 / 30 min
Ein Skinhead will eine alte Frau um ihr Geld betrügen. Aber die Oma ist schlau und hat andere Pläne. Ein sehr vergnüglicher Film über ein Agreement der speziellen Art.
mehr lesen
Wilsonstadt

Wilsonstadt

Wilsonov

Tomáš Mašín
Slowakei, Tschechische Republik / 2015 / 115 min
Schauerlich geht es in dieser Krimigroteske aus der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg zu: Aaron Food, amerikanischer FBI-Spezialist für okkulte Erscheinungen, ermittelt zusammen mit Polizeianwärter Eisner in einer geheimnisvollen Mordserie. Jagen sie ...
mehr lesen
A Good Wife

A Good Wife

Dobra Žena

Mirjana Karanović
Serbien, Bosnien und Herzegowina, Kroatien / 2016 / 94 min
Milena, gute Hausfrau und Mutter, entdeckt beim Aufräumen eine alte Video-Kassette, auf der ihr Mann zu sehen ist, wie er im Krieg Zivilisten erschießt. Regiedebüt von Mirjana Karanović, die hier auch als Schauspielerin in ihrer Rolle der ...
mehr lesen
God's Neighbors

God's Neighbors

Ha-mashgichim

Meni Yaesh
Israel, Frankreich / 2012 / 99 min
Avi und seine Freunde sind das Beste, was die israelische Hafenstadt Bat Yam zu bieten hat: Sie patrouillieren durch die Nachbarschaft auf der Suche nach denen, die den Sabbat nicht respektieren oder sich nicht dem chassidischen Lebensstil anpassen ...
mehr lesen
Kommissar Schlemmer: Enten weltweit

Kommissar Schlemmer: Enten weltweit

Kommissar Schlemmer: Enten weltweit

Ralf Schuster
Deutschland / 2016 / 55 min
Trash-Kult-Kommissar Schlemmers letzter Einsatz. Der launisch-misanthropische Cottbuser Kriminaler wird von einem alten Fall eingeholt: von zu künstlicher Intelligenz mutierten Gummi-Enten verübten Morden. Aus einem Routinefall wird ein Wettlauf ...
mehr lesen
Korida

Korida

Korida

Siniša Vidović
Österreich / 2016 / 87 min
Koridas sind bosnische Stierkämpfe, bei denen es jedoch harmloser zugeht als beim spanischen Gegenstück: Hier kämpfen zwei Bullen gegeneinander, der stärkere gewinnt, Blutvergießen ist nicht notwendig. Vor allem in den ländlichen Regionen sind ...
mehr lesen
Alois Nebel

Alois Nebel

Alois Nebel

Tomáš Luňák
Tschechische Republik, Deutschland, Slowakei / 2011 / 84 min
Der schwarz-weiße Animationsfilm führt ins Altvatergebirge des Jahres 1989: Alois Nebel ist Fahrdienstleiter auf einem kleinen Bahnhof. Als Kind sah er, wie von hier die Züge mit den vertriebenen Deutschen fuhren. Eine von ihnen war die junge ...
mehr lesen
Felvidék. Zwischen den Stühlen

Felvidék. Zwischen den Stühlen

Felvidék - Horná zem

Vladislava Plančíková-Sarkány
Slowakei, Tschechische Republik / 2014 / 76 min
In ihrem erfrischenden Dokumentarfilmdebüt erforscht die junge Regisseurin die Geschichte ihrer Familie. Sie muss entdecken, dass ihre Vorfahren zum Spielball slowakisch-ungarischer Interessenkonflikte und einer rigiden Umsiedlungspolitik wurden. ...
mehr lesen
Ende August im Hotel Ozon

Ende August im Hotel Ozon

Konec srpna v Hotelu Ozon

Jan Schmidt
Tschechoslowakei / 1966 / 78 min
Die Welt nach der großen Katastrophe: Eine Gruppe junger Frauen, angeführt von einer Alten, zieht durch eine völlig zerstörte Landschaft. Schon lange sind sie auf der Suche nach Männern, um der Menschheit das Überleben zu sichern. ...
mehr lesen
Kytlice, Zimmer frei

Kytlice, Zimmer frei

Kytlice, Zimmer frei

Rozálie Kohoutová
Tschechische Republik / 2012 / 64 min
Die Dokumentarfilmerin Rozálie Kohoutová kehrt in das Dorf zurück, in dem sie als Kind die Sommerferien verbrachte. Hier auf dem Land hatte der Großvater ein Haus, in dem die ehemaligen deutschen Bewohner angeblich einen Schatz hinterließen. Als ...
mehr lesen
Mein Kroj

Mein Kroj

Mein Kroj

Martin Dušek
Tschechische Republik / 2011 / 26 min
In einer bizarren Tracht reist Dokumentarfilmer Martin Dušek zum Sudetendeutschen Tag, zu dem sein Großvater immer eingeladen wurde. Die Veranstalter sehen ihn jedoch nicht als einen der ihren, sondern als irren Eindringling. Eine blondgelockte ...
mehr lesen
Mein Haus

Mein Haus

Mój dom

Magdalena Szymków
Polen / 2012 / 28 min
Zwei Frauen, ein Haus. Parallele Schicksale einer Polin und einer Deutschen, deren intime Erzählungen von Krieg und Zwangsumsiedlungen kunstvoll mit Projektionen aus Archiv- und Landschaftsaufnahmen ineinander verwoben werden.
mehr lesen
Morgenrot

Morgenrot

Morgenrot

Michał Korchowiec
Polen / 2016 / 69 min
Ein junger Filmemacher fährt in die Masuren, im Nordosten Polens. Im Gepäck hat er seine Mutter und viele schmerzlichen Geheimnisse ihrer Vergangenheit. In Gesprächen und Begegnungen mit Verwandten auf Feldern und in Wäldern ergründet er seine ...
mehr lesen
Niemand Ruft

Niemand Ruft

Nikt nie woła

Kazimierz Kutz
Polen / 1960 / 86 min
Eine Stadt in Niederschlesien kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Im entvölkerten deutschen Habelschwerdt, jetzt Zielno, kommen überfüllte Züge mit polnischen Umsiedlern an. Mit ihnen der junge Bożek. Er will nach dem Krieg hier endlich wieder ...
mehr lesen
Pflaumen

Pflaumen

Pflaumen

Mark Ther
Tschechische Republik / 2011 / 16 min
Herbst 1946 im Sudetengebiet. Ludwig läuft wie um sein Leben. Der Junge soll seine Heimat verlassen, soll mit seiner Mutter nach Deutschland gehen. Er will aber nicht weg, er will in der vertrauten Landschaft bleiben, die er so gern hat. Eine ...
mehr lesen
Reversing Oblivion

Reversing Oblivion

Reversing Oblivion

Ann Michel, Philip Wilde
Vereinigte Staaten / 2016 / 49 min
Die US-Amerikanerin Ann Michel begibt sich nach einem aufrüttelnden Radiofeature auf die Suche nach ihren deutsch-jüdischen Wurzeln nach Dobrodzień. Ein Ort in Oberschlesien, wo zwar heute die Ortsnamen in Polnisch und Deutsch zu lesen sind, sich ...
mehr lesen
Rose

Rose

Róża

Wojtek Smarzowski
Polen / 2011 / 94 min
Sommer 1945. Der polnische Widerstandskämpfer Tadeusz zieht als Siedler in das kriegsverwüstete Ostpreußen. Hier trifft er auf die Masurin Rose, die trotz marodierender Banden versucht, zu überleben. Zögerlich gehen die beiden ein Bündnis ein, ...
mehr lesen
Rückkehr in die windige Stadt

Rückkehr in die windige Stadt

Rückkehr in die windige Stadt

Kristina Forbat
Deutschland / 2013 / 52 min
Als Journalistin und junge Stadtschreiberin kehrt Kristina Forbat zurück in ihre ostslowakische Geburtsstadt Košice. Anhand von Gesprächen mit den Einwohnern und neuer Einblicke in die eigene Familiengeschichte begibt sie sich auf eine ganz ...
mehr lesen
Wir sind Juden aus Breslau

Wir sind Juden aus Breslau

Wir sind Juden aus Breslau

Karin Kaper, Dirk Szuszies
Deutschland / 2016 / 108 min
Sie waren jung, fühlten sich in Breslau beheimatet – bis die Nazis an die Macht kamen und damit Tod, Verfolgung und später Exil. Fünfzehn Überlebende veranschaulichen ein facettenreiches Generationenporträt.
mehr lesen
Auch Versöhnung braucht Zeit

Auch Versöhnung braucht Zeit

Auch Versöhnung braucht Zeit

Stefan Richter
Deutschland / 1992 / 30 min
Der Ostberliner Politiker Wolfgang Thierse und der westdeutsche Schriftsteller Günter Grass treffen sich 1992 vor der Kamera zum Gespräch. Sie sind befreundet und suchen gemeinsam nach Antworten und Erklärungen für brisante Spannungen in der Zeit ...
mehr lesen
Burning Life

Burning Life

Burning Life

Peter Welz
Deutschland / 1994 / 105 min
Zwei grundverschiedene junge Frauen ziehen Banken ausraubend durch Ostdeutschland, verschenken aber ihre Beute immer wieder an Bedürftige. Ein heiter anarchisches Road-Movie, zuweilen auch Gesellschaftssatire, mit viel Empathie für ihre Figuren.
mehr lesen
Die Dubrow-Krise

Die Dubrow-Krise

Die Dubrow-Krise

Eberhard Itzenplitz
Deutschland / 1969 / 97 min
Die Einheit von Ost- und Westdeutschland wurde bereits 1969 vorweggenommen – in einer Fernseh-Satire des WDR. Durch eine Grenzkorrektur findet sich ein fiktives ostdeutsches Dorf über Nacht im Westen wieder. Ein ähnliches Szenario wie nach dem ...
mehr lesen
Lichter aus dem Hintergrund

Lichter aus dem Hintergrund

Lichter aus dem Hintergrund

Helga Reidemeister
Deutschland / 1998 / 96 min
Mitte der Neunziger Jahre entschließt sich die Regisseurin Helga Reidemeister, einen Film über den Ostberliner Fotografen Robert Paris zu drehen. Schließlich wird der Film zum Nachdenken darüber, wie man leben kann in einer sich rasant ...
mehr lesen
Niemandsland

Niemandsland

Niemandsland

Andreas Kleinert
Deutschland / 1997 / 45 min
Am Tag der deutschen Einheit des Jahres 1995 ziehen Andreas Kleinert und Johann Feindt mit der Kamera durch Berlin. Sie halten fest, was sich ihnen aufdrängt, sind offen für Gewichtiges und Banales. Ohne Kommentar verbinden sich beredte Bilder und ...
mehr lesen
Plus Minus Null

Plus Minus Null

Plus Minus Null

Eoin Moore
Deutschland / 1998 / 81 min
1997 begegnen sich Alex aus Ostberlin, Svetlana aus Bosnien, und Chantal aus Westberlin auf dem Strich in der Berliner Kurfürstenstraße. Alex ist gerade von der Baustelle geflogen, hat weder Wohnung noch Geld. Svetlana hat keine Duldung mehr und ...
mehr lesen
Sportfrei

Sportfrei

Sportfrei

Anna Klamroth
Deutschland / 1999 / 14 min
Eine Gruppe Halbwüchsiger hat sich die Ruine eines Schwimmstadions als Abenteuerspielplatz erobert. Hier können sie sich austoben, ihre Kräfte an Eisen und Stein messen, neugierig herumstreifen und ungestraft kaputt machen, was schon kaputt ist. ...
mehr lesen
Am Ende des Jahrtausends, z. B. Dresden, Deutschland 1991

Am Ende des Jahrtausends, z. B. Dresden, Deutschland 1991

Am Ende des Jahrtausends, z. B. Dresden, Deutschland 1991

Daniel Glaser
Deutschland / 1991 / 29 min
Der Schweizer Daniel Glaser verbrachte 1991 eine kurze Zeit in Dresden. Sein Blick als „Fremder“ auf die Wirkungen des Wandels ist sehr direkt: Er stellt fest und hinterfragt und deckt Absurdes auf.
mehr lesen
Dreie kommen durch die Welt

Dreie kommen durch die Welt

Dreie kommen durch die Welt

Jörg Herold, Jörg Witte
Deutschland / 1990 / 17 min
Inspiriert von der Kult-Comic-Serie der DDR, den Digedags, drehten Jörg Herold und Jörg Witte Ende 1989 einen Super 8-Film zum Traum des DDR-Bürgers vom Reisen.
mehr lesen
Ende oder Anfang?

Ende oder Anfang?

Ende oder Anfang?

Bärbel Dudeck
Deutschland / 1991 / 6 min
Ein Super 8-Film, gedreht 1990 an den nun zugänglichen Grenzanlagen in Mecklenburg. Nach erstem Ausloten neuer Freiheit drängen sich bange Zukunftsfragen auf.
mehr lesen
Der Partisan

Der Partisan

Der Partisan

Jan Ralske
Deutschland / 1993 / 12 min
Ein ironischer Blick auf den Berliner Stadtteil Marzahn. Einst als Kulisse für die sozialistische Hoffnung auf den „neuen Menschen“ errichtet, stellt sich der Filmemacher Jan Ralske Anfang der 1990er-Jahre die Frage: Was ist Marzahn heute? Drei ...
mehr lesen
Tristan

Tristan

Tristan

Ramona Köppel-Welsh
Deutschland / 1991 / 29 min
Die Medienkünstlerin Ramona Köppel-Welsh kombiniert Super 8-Filme in einer Doppelprojektion und erzeugt so eine permanente Zwiesprache zwischen den gegensätzlichen Bildern und mit der Musik von Ornament & Verbrechen.
mehr lesen
Der Junge vom Mars

Der Junge vom Mars

Der Junge vom Mars

Anton Gonopolski, Aleksandra Odić
Deutschland / 2016 / 18 min
Ein fremder Junge kommt vom Mars an, ist plötzlich da und alle wundern sich. Eine doppeldeutige Reflexion über Flucht, Fremdsein und Neuanfang.
mehr lesen
Leben im Neuland: Kleine Schritte

Leben im Neuland: Kleine Schritte

Leben im Neuland: Kleine Schritte

Regiekollektiv
Deutschland / 2016 / 12 min
Jugendliche im Berliner Jugendclub „Holzwurmhaus” äußern ihre Skepsis gegenüber Flüchtlingen. Nach Begegnungen haben die Neuankömmlinge aus Nahost plötzlich einen Namen, sind nicht mehr „Flüchtlinge”, sondern heißen Ismail und ...
mehr lesen
Leben im Neuland: Zusammenwachsen in Cottbus

Leben im Neuland: Zusammenwachsen in Cottbus

Leben im Neuland: Zusammenwachsen in Cottbus

Heino Neumann
Deutschland / 2016 / 18 min
Cottbus – Am Anger. Jugendliche treffen auf unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus dem Nahen Osten. 
mehr lesen
Ausweg

Ausweg

Wyjście

Małgorzata Bieńkowska-Buehlmann
Polen / 2009 / 30 min
Interviews mit DDR-Flüchtlingen, die sich im Oktober 1989 durch Oder, Neiße und über die Ostsee in die bundesdeutsche Botschaft in Warschau durchschlagen, um von dort aus in den Westen zu flüchten. Kurz zuvor hatte die DDR ihre Grenze nach Ungarn ...
mehr lesen
Aurelio

Aurelio

Aurelio

Johannes Ott
Deutschland / 2016 / 5 min
Die Eltern gehen aus und lassen Noa zum ersten Mal allein zu Hause. Als er durch ein Gewitter geweckt wird und der Strom ausfällt, ereignen sich unheimliche Dinge.
mehr lesen
Aurora: Erfahrung eines Polarlichtsturms

Aurora: Erfahrung eines Polarlichtsturms

Aurora: Experiencing Real Substorm

O Cheol Kwon
Süd Korea / 2015 / 5 min
Einprägsame und atemberaubende Aufnahmen eines Teilsturms von Polarlicht – eingefangen vom Astro-Fotografen O Cheol Kwon im Jahre 2015.
mehr lesen
Camouflage

Camouflage

Camouflage

Javier Villegas
Vereinigte Staaten / 2016 / 3 min
Ein Spiel zwischen mathematischen Zeichen und Zahlen und einem Charakter, der sich zu verstecken versucht. Aber wie sich in einem Dschungel aus Sinuskurven, Quasikristallen und schwarz-weißen Eisblumen verstecken?
mehr lesen
Die Fünf Meister

Die Fünf Meister

Die fünf Meister

Hannes Wagner
Deutschland / 2016 / 9 min
Ein Fulldome-Märchen, inspiriert von einem chinesischen Schattentheater: Ein junger Mann lernt von fünf Meistern einen gelben Drachen zu besiegen und verändert damit das Schicksal seines Landes.
mehr lesen
Kikakokú!

Kikakokú!

Kikakokú!

Kate Ledina
Deutschland / 2016 / 4 min
Eine Hommage an die dadaistische und fantastische Welt des deutschen Autors Paul Scheerbart und sein gleichnamiges Gedicht, das das Bedürfnis verstanden zu werden, überwunden hat.
mehr lesen
Samskara

Samskara

Samskara

George Aistov
Thailand / 2016 / 17 min
Ein Kaleidoskop von Bilderwelten – eine beeindruckende visuelle Reise in den Verstand.
mehr lesen
Der Schatten

Der Schatten

The Shadow

Joanna Saleta
Polen / 2016 / 4 min
Eine Raumstation wird durch etwas Unbekanntes zerstört. Ein einsamer Überlebender versucht eine Zuflucht auf einem rätselhaften Planeten zu finden…
mehr lesen
Swing

Swing

Swing

Natalia Oliwiak
Polen / 2015 / 3 min
Experimentelle Stop-Motion-Animation unterlegt mit der Musik von Rex Stewart und seinem Orchester – Fat Stuff Serenade. Zappelnde Farben im Rhythmus von Swing-Musik.
mehr lesen
Festival Trailer 2016

Festival Trailer 2016

Festival Trailer 2016

Natalia Sinelnikova
Deutschland / 2016 / 1 min
Der Festival Trailer DER WINDMACHER vereint osteuropäisches Kino mit dem sozialistischen Inselstaat Kuba, das den Auftakt zur neuen Fokus-Reihe bildet.
mehr lesen
Sieg über den Hass. Ein schwarzer Geschäftsmann in Hoyerswerda

Sieg über den Hass. Ein schwarzer Geschäftsmann in Hoyerswerda

Sieg über den Hass. Ein schwarzer Geschäftsmann in Hoyerswerda

Konrad Herrmann
Deutschland / 1995 / 30 min
Ernesto Rafael Felice kam aus Mosambik zum Studium in die DDR und landete als Vertragsarbeiter in Hoyerswerda. Dort erlebte er die Pogrome 1991, nach denen seine Landsleute die Stadt verließen. Felice aber blieb, gründete ein Geschäft und eine ...
mehr lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok