Sektion:

BANDITI U POTRAZI ZA MAMOM

BANDITS IN SEARCH OF MOM

Kosta Ristić
Serbien, 2017, 70 Min

Nachdem ihre Mutter verschwunden ist, streunen Kristijan, Edi, Emran und Sunita in der Stadt herum. Der Film über eine Clique von Roma-Kindern, die sich ein paar Tage lang durch Straßen, Parks, kleinen Gärten, Hinterhöfe und andere Nischen der Stadt schlägt, wirft einen spielerischen, bildgestalterisch beeindruckenden Blick auf Belgrad.

Platforma

Tagedieberei, herumlungern in der Welt der Obdachlosen, dabei den Büsten der antifaschistischen Widerstandshelden Perücken und anderes aufsetzen, sich in eine Kindergeburtstagsparty der Reichen einschleichen oder am Bahnhof die Bahnsteige hoch und runter laufen, bis es irgendwann Zoff gibt. Kristijan und seine Geschwister erkunden die Stadt, alleine oder gemeinsam mit anderen Roma-Kindern. Nach einem Streit mit einem Obdachlosen werden die Freunde ins Heim eingewiesen – außer Kristijan. Nur die Eltern können die Kinder aus dem Heim holen, aber der Vater würde sie schlagen. Also begibt sich Kristijan auf die Suche nach der Mutter, aber das ist schwieriger, als er angenommen hat. Regisseur Kosta Ristić – Absolvent der Belgrader Filmschule – ist Teil einer jungen serbischen Filmemacher-Generation, die Geschichten weniger über den Plot als viel mehr über die mit spielerischer Dramaturgie und neugieriger Kameraperspektive ausgestaltete Atmosphäre erzählen. WMH

Filmformat
DCP | Farbe / Colour
Drehbuch
Kosta Ristić
Kamera
Milica Drakulić
Ton
Mićun Jauković, Dako Puač
Schnitt
Jelena Maksimović
Musik
Abdelraheem Kheirawi
Darsteller
Kristijan Garip, Edin Arifi, Sunita Garip, Emran Garip, Đorđo Ivanović, Simbad Beriša, Emina Dema
Produzent
Kosta Ristic, Mina Stojadinovic
Produktion
University of Arts Belgrade
Co-Produktion
Cinnamon Films, Platforma
Kontakt
Platforma
Miloš Ivanović
+381 637 192 673
ivanovicmilos11@gmail.com
Kosta Ristić

Kosta Ristić - geboren 1990 in Kragujevac, Jugoslawien (heute Serbien). Er studierte Regie an der Universität der Künste in Belgrad. BANDITS IN SEARCH OF MOM ist sein Abschlussfilm und zugleich sein Spielfilmdebüt.

Filme
DIJAMANT ZA BAJA KALIFORNIJU (2015, short)
RUZA VETROVA (2015, doc, short)
DOS PATRIAS (2017, doc, short)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok