Sektion: Spectrum

HORIZONTI

HORIZONTE

Svetislav Dragomirovic
Serbien, 2017, 97 Min

In einer verlorenen Flusslandschaft entwickelt sich ein grausamer Konflikt zwischen den Generationen. Perspektivlosigkeit, Ehebruch und der Hass zwischen Brüdern eskaliert in tödlicher Gewalt. Der Film lebt von seiner beeindruckenden Atmosphäre und den meisterhaft durchkomponierten Winterbildern aus den Weiten der Vojvodina.  

Gray Tree Film

Zwei Brüder, der eine verwitwet, der andere verheiratet, zwei Cousins, die wie Geschwister aufwachsen, eine junge Ehefrau, die ein Kind von jemand anderem erwartet, aber seinen Namen nicht nennen will. Dazu ein Tierarzt, der noch nie eine Abtreibung am Menschen vorgenommen hat, ein böswillig zerstörtes Fischernetz, ein Schuss und jemand, der dafür in Gefängnis geht, obwohl er nicht getötet hat. Ruhig, langsam und mit wenigen Protagonisten erzählt Svetislav Dragomirović in seinem an der Belgrader Filmhochschule entstandenen Regiedebüt ein Familiendrama im ländlichen Raum. Mit einer ungewöhnlichen Erzählweise kreiert er eine düstere Atmosphäre von Lüge, Aggression und Selbstzerstörung, von Bigotterie und alten Abhängigkeiten, in denen die Gewalt immer präsent ist. Noch Jahre später kämpft ein längst erwachsen gewordenes Kind mit seiner Schuld. Die Landschaft mit ihren Schilfufern, Wäldern und Bauernhöfen wird zu einem weiteren Protagonisten dieses beeindruckenden Sittenbildes aus dem Norden Serbiens. WMH

Filmformat
DCP | Farbe / Colour
Drehbuch
Svetislav Dragomirović
Kamera
Strahinja Pavlović
Ton
Boris Šurlan
Schnitt
Nemanja Milojević
Ausstattung
Maja Đuričić
Musik
Boris Šurlan
Darsteller
Gojko Baletić, Jovana Gavrilović, Slobodan Beštić
Produzent
Ivica Vidanović
Produktion
Cinnamon Production
Co-Produktion
Gray Tree Film
Kontakt
Gray Tree Film
Svetislav Dragomirović
65 Gospodara Vucica Street
11000 Belgrade
Serbia
+38 16 04 01 10 00
info@graytreefilms.com
Svetislav Dragomirovic

Svetislav Dragomirovic - geboren 1989 in Belgrad, Jugoslawien (heute Serbien). Er studierte Regie an der Academy of Arts in Belgrad. Seitdem realisierte er mehrere Kurzfilme. HORIZONTE ist sein Spielfilmdebüt. Er ist Gründer und Direktor der Produktionsfirma „Gray Tree Film“.

Filme
LOVE CASE OR TRAGEDY OF AN ORDINARY MAN (2013, doc, short)
Weitere Filme die Sie interessieren könnten

EIN ANRUF FÜR VATER

ÄKEGE QONGYRAU SHALU

BANDITS IN SEARCH OF MOM

BANDITI U POTRAZI ZA MAMOM

BREATHING INTO MARBLE

KVĖPAVIMAS Į MARMURĄ
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok