Sektion: Spectrum

HOLY BOOM

HEILIGER KNALL

Maria Lafi
Griechenland, Albanien, 2018, 94 Min

Im Athener Stadtteil Patisia treffen in der Karwoche verschiedene Menschen aufeinander, deren Leben alles andere als geradlinig verlaufen. Sie alle verbindet ein Briefkasten, den ein paar Jugendliche rund um den philippinischen Einwanderersohn Ige mit einem Feuerwerkskörper in die Luft jagen – inklusive Inhalt. Die sehnlichst erwartete Post bleibt aus.

Performance

2019-11-09 | 12:00 Uhr
Stadthalle

Auf seinem Heimweg wird Adias Ehemann überfahren und stirbt. Nun ist die illegal eingewanderte Albanerin allein mit dem gemeinsamen Kind. Weil sie keine gültigen Papiere hat, darf sie den Leichnam ihres toten Mannes nicht sehen. Manou aus Nigeria und seine griechische Freundin Lena warten derweil auf eine Lieferung LSD, die ein skrupelloser Zwischenhändler mit Nachdruck einfordert. Die alternde Thalia hingegen ist einsam und beäugt argwöhnisch das Treiben in der Nachbarschaft, während Ige versucht, seinen Platz unter den anderen Jugendlichen zu finden.

Regisseurin Maria Lafi legt mit HEILIGER KNALL ein intensives Spielfilmdebüt vor. Die Kamera ist dabei sehr nah an den Protagonisten und dem Athener Problemviertel, sodass das Werk viel Authentizität versprüht. Die albanische Schauspielerin Luli Bitri, die die junge Mutter verkörpert, ist in diesem Jahr Teil der Internationalen Festivaljury des FFC. NaF

Filmformat
DCP | Farbe / Colour
Drehbuch
Maria Lafi, Elena Dimitrakopoulou
Kamera
Ilias Adamis g.s.c.
Ton
Yorgos Potagas, Persefoni Miliou, Kostas Varympopiotis
Schnitt
Yorgos Paterakis, Kenan Akkawi
Ausstattung
Andromahi Arvaniti
Musik
Lakis Halkiopoulos
Darsteller
Luli Bitri, Nena Menti, Anastasia Rafaela Konidi, Samuel Akinola, Spyros Balesteros
Produzent
Lilette Botassi
Produktion
Inkas Film Productions
Co-Produktion
90 Production Film Company
Kontakt
L. Botassi & CO E.E./Inkas Film & TV Productions
Lilette Botassi
2, Pavlou Mela, Chalandri
Athens
Greece
www.inkasfilms.com
contact@inkasfilms.com
Maria Lafi

Maria Lafi - geboren 1967 in Athen, Griechenland. Sie studierte Fotografie und Audiovisual Arts sowie Filmregie an der Hellenic Cinema and Television School in Athen. Vielseitigkeit beschreibt ihre Arbeit gut: Neben zahlreichen Musik- und Werbevideos realisierte sie mehrere Fernsehserien, erfolgreiche Kurzfilme und führte Regie bei Theaterstücken. HEILIGER KNALL ist ihr Spielfilmdebüt. 

Filme
LOVE TO ME”A“T YOU (2001, short)
LOU & LENA (2003, short)
CIRCO DE LA VIDA (2006, short)
LITSA.COM (2009, TV series)
FOR ETERNITY (2014, short)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok