Sektion: Spectrum

IHMISEN OSA

der MENSCHLICHE TEIL DES SEINS

Juha Lehtola
Finnland, 2018, 108 Min

Pekka Malmikunas hat alles verloren: Firma, Frau, Wohnung, Vermögen. Um nicht komplett abzurutschen, mogelt er sich durchs Leben, isst auf Beerdigungen von Fremden, erzählt kleine und große Lügen, prellt die Zeche. Zu seiner Familie hat er kaum noch Kontakt, und das ist auch gut so. Bis seine Eltern eines Tages auf die Idee kommen, ihn – den „erfolgreichen“ Sohn, weil Unternehmer – und seine zwei Schwestern zu besuchen.

Performance

2019-11-09 | 14:30 Uhr
Stadthalle
2019-11-10 | 20:00 Uhr
Weltspiegel

 „Normalerweise besuchen Kinder ihre Eltern, nicht umgekehrt.“ Was aber, wenn man sich so lange in Ruhe gelassen hat, dass man gar nichts mehr voneinander weiß? Nachdem der Hund gestorben ist, will das Ehepaar Malmikunas endlich einmal die drei erwachsenen Kinder in Helsinki besuchen. Doch die haben sich in ihren komplizierten Leben so verschanzt, dass der Elternbesuch zur Herausforderung wird. Sohn Pekka hat es besonders schwer: War er einst erfolgreicher Firmenchef, tut er nur noch so als ob und schläft bereits in einem Abbruchhaus. Mit viel Kreativität gelingt es ihm, die Wahrheit zu verstecken, doch als er sein Obdach verliert, droht er zu verzweifeln.

Lachen und ungläubiger Schreck liegen eng beieinander, wenn Hauptdarsteller Hannu-Pekka Björkman in einer Tour de Force grandios jede mögliche Facette von Hochstapler Pekka Malmikunas darstellt. Mit viel schwarzem Humor erzählt Regisseur Juha Lehtola von Familienbanden und der Angst, von den Menschen, die einen am längsten kennen, als Versager wahrgenommen zu werden. RH

Filmformat
DCP | Farbe / Colour
Drehbuch
Kari Hotakainen, Juha Lehtola
Kamera
J-P Passi
Ton
KARRI NIINIVAARA
Schnitt
SAMU HEIKKILÄ
Ausstattung
OTSO LINNALAAKSO
Musik
Halfdan E
Darsteller
Hannu-Pekka Björkman, Leena Uotila, Asko Sarkola, Ria Kataja, Armi Toivanen
Produzent
Misha Jaari, Mark Lwoff
Produktion
BUFO LTD
Co-Produktion
SMILE ENTERTAINMENT
Kontakt
Film Republic
Viktorija Cook
Acquisitions & Festivals
viktorija@filmrepublic.biz

Hackney Picturehouse
270 Mare Street
London E8 1HE
United Kingdom
+44 (0) 203 287 9112
Juha Lehtola

Juha Lehtola - geboren 1966 in Tampere, Finnland. Drehbuchautor, Film- und Theaterregisseur. Er realisierte zahlreiche Fernsehserien und -filme, für nicht wenige schrieb er die Drehbücher. Ebenso erfolgreich ist seine Karriere am Theater, u.a. führte er Regie bei Theaterstücken am Finnischen Nationaltheater. 2014 feierte er sein viel beachtetes Spielfilmdebüt.

Filme
WOMAN IN THE MEADOW (2003, TV series)
HUNGER FOR LOVE (2007, TV series)
TEHDAS (2012, TV series)
BOY UPSIDE DOWN (2014)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok