Sektion: Spectrum

STAŘÍCI

OLD-TIMERS

Martin Dušek, Ondřej Provaznik
Tschechische Republik, Slowakei, 2019, 90 Min

Ein sehr langsames Road-Movie über den späten Rachefeldzug zweier alter Männer, die in den 1950er-Jahren aus politischen Gründen zu langen Gefängnisstrafen verurteilt wurden und nun endlich Gerechtigkeit wollen. Die kleinste Bewegung macht ihnen Mühe, aber ihre Entschlossenheit ist ungebrochen. Die grandiosen Hauptdarsteller sorgen für eine fast dokumentarische Nähe.

Performance

2019-11-09 | 21:30 Uhr
Kammerbühne

Vlasta Reiner, ein alter Mann weit in den Achtzigern, fliegt aus den USA nach Prag. Er sitzt im Rollstuhl und macht einen zerbrechlichen Eindruck. Als ihm die Grenzbeamten am Flughafen seine Waffe nicht aushändigen wollen, weil er keinen gültigen tschechischen Waffenschein hat, reagiert er so ungehalten, dass man ein erstes Mal ahnt, dass sich hinter dem hilflosen Äußeren noch immer eine entschlossene Kraft verbirgt. Diese nutzt er auch gleich dazu, seinen alten Freund Tonda zu überreden, ihm bei einer letzten Mission zu helfen. Er will sich endlich an Staatsanwalt Mráz rächen, der sie beide in den 1950er-Jahren zu jahrelangen Gefängnisstrafen verurteilt und andere sogar an den Galgen gebracht hat. Mit zwei Hunden und einem alten Lieferwagen brechen die beiden Alten zu ihrem Rachefeldzug auf. Sie kommen nur langsam voran, denn fast jede Bewegung fällt ihnen schwer und jeder noch so kleine Handgriff dauert ewig. Aber eine erstaunliche Zähigkeit treibt sie immer weiter voran. CF

Filmformat
DCP | Farbe / Colour
Drehbuch
Martin Dušek, Ondřej Provaznik
Kamera
Lukáš Milota
Ton
Václav Flégl
Schnitt
Jana Vlčková
Ausstattung
Antonín Šilar
Musik
Hejl & Srnka
Darsteller
Jiří Schmitzer, Ladislav Mrkvička, Dušan Kaprálik, Milena Steinmasslová, Michal Suchánek
Produzent
Jiří Konečný
Produktion
endorfilm
Co-Produktion
Sentimentalfilm, Česká televize
Kontakt
endorfilm
Přímětická 4, 140 00, Praha 4
Czech Republic
Tel: +420 241 730 780
E-mail: endorfilm@endorfilm.cz
www: www.endorfilm.cz

Martin Dušek, Ondřej Provaznik - beide geboren 1978 in der Tschechoslowakei. Dušek in Česká Lípa, Provaznik in Prag. Beide studierten Fernsehjournalismus an der Karls Universität und später an der FAMU: Dušek Dokumentarfilm, Provaznik Drehbuch. Bereits seit mehreren Jahren arbeiten sie gemeinsam erfolgreich als Regie-Dou. Ihre Filme wurden auf internationalen Filmfestivals präsentiert, u.a. Jihlava und Göteborg. Sowohl Dušek als auch Provaznik realisierte aber auch individuelle Projekte. OLD-TIMERS ist ihr gemeinsames Spielfilmdebüt.

Filme
A TOWN CALLED HERMITAGE (2007, doc)
COAL IN THE SOUL (2010, doc, FFC 2015)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok