MÓJ NIEMANDSLAND

Glad-House, Mi 07.11. | 12:00 Uhr

Filme im Programm:

MÓJ NIEMANDSLAND

MÓJ NIEMANDSLAND

MÓJ NIEMANDSLAND

Wojciech Królikowski

Polen, 2017, 44 Min

„Ich empfinde mich als Schlesier, dies ist meine Nationalität, dies ist meine Religion.“ Der Urheber dieser Aussage heißt Janosch, bekannt als Schriftsteller, Autor und Illustrator zahlreicher Kinderbücher. Sein Wunsch: in einem gemütlichen Haus an einem ruhigen Fluss zu wohnen. Seine Kindheit hat ihm so etwas kaum beschert.

peking 2008

peking 2008

peking 2008

Dagmara Drzazga

Polen, 2008, 40 Min

Die schlesische Regisseurin Dagmara Drzazga dreht einen neuen Spielfilm in einer verarmten Bergarbeitersiedlung – es wird zugleich ein Making-Off vorbereitet. Bald verlässt jedoch die Kamera das Set und begleitet die Laiendarsteller und Komparsen durch die Welt am Rande des Drehortes.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok