Sektion: U18 Wettbewerb Jugendfilm

BACKSTAGE

BACKSTAGE

Andrea Sedlačková
Slowakei, Tschechische Republik, 2018, 90 Min

Überraschend gewinnt die slowakische West Coast Crew das Dance Battle gegen die fiesen Muertas – und damit eine Einladung zu einer Casting-Show nach Prag. Haben die Außenseiter dort eine Chance? Musikfilm mit rasanten Tanzchoreographien, der auch vom schwierigen Erwachsenwerden der jungen Tänzer erzählt.

Arina s.r.o.

Performance

2018-11-09 | 19:00 Uhr
Glad-House

Trotz ihres jugendlichen Alters haben Buddy und seine Freunde von der West Coast Crew schon schwerwiegende Probleme: Mary ist ohne Familie in einem Waisenhaus groß geworden, Hugo ist stumm, Foxy wird als Lesbe gemobbt, Brko als Roma diskriminiert. Doch wenn sie tanzen, ist der Alltag weit weg. Ein Sieg in der Casting-Show Super Dance könnte ihr ganzes Leben ändern. Doch die Juroren sind zynisch und hart, ihnen geht es vor allem um Zuschauerzahlen. Damit die nicht sinken, wühlen sie auch im Privatleben der jungen Tänzer. So wird deren Freundschaft auf eine harte Probe gestellt.  Nach ihrem erfolgreichen Film FAIR PLAY (FFC 2015), in dem Regisseurin Andrea Sedláčková Dopingmethoden im kommunistischen Sportsystem thematisierte, hat sie erneut unlautere Wettbewerbe in den Fokus genommen – diesmal im harten Business von Casting Shows. Zu ihren Darstellern gehören professionelle Hip-Hop-Dance-Crews, die für dynamische Auftritte sorgen, auch vor der beeindruckenden Kulisse der Hohen Tatra. CF

Filmformat
DCP | Farbe / Colour
Drehbuch
Naďa Clontz Andrea Sedláčková
Kamera
Tomáš Juríček, Tomáš Stanek
Ton
Juraj Baláž, Lukáš Moudrý
Schnitt
Adam Dvořák
Ausstattung
Michal Skrak, Jaroslav Holota
Musik
Viktor Hazard, Jan P. Muchov
Darsteller
Tony Porucha, Mária Havranová, Ondrej Hraška, Judit Bárdos
Produzent
Silvia Panáková, Erik Panák
Produktion
Arina s.r.o.
Co-Produktion
Bontonfilm
Kontakt
Arina s.r.o.
Silvia Panáková
Dulovo nám. 4
82108 Bratislava
Slovakia
+42 19 07 78 79 45
silvia@arinafilm.sk
www.arinafilm.sk
Andrea Sedlačková

Andrea Sedlačková - geboren 1967 in Prag, ČSSR (heute Tschechische Republik). Sie begann ein Drehbuch-Studium an der FAMU in Prag, bevor sie nach Frankreich emigrierte, wo sie Schnitt und Regie an der FEMIS in Paris studierte. Neben ihrer Arbeit als Regisseurin ist sie vor allem als Editorin bekannt, u.a. für LIEBE MICH, WENN DU DICH TRAUST. Sie lebt und arbeitet in Paris und Prag.

Filme
VICTIMS AND MURDERERS (2000)
SEDUCER (2002)
FAIR PLAY (2014, FFC 2015)
VÁCLAV HAVEL – LIVING IN FREEDOM (2015, doc)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok