Sektion:

Aritmiya

Arrhythmia

Boris Khlebnikov
Russland, Finnland, Deutschland, 2017, 116 Min

Eine alltägliche Zerreißprobe: Oleg ist Rettungsarzt in einem russischen Kleinstadtkrankenhaus. Täglicher Stress und organisatorisches Chaos bestimmen seine Arbeit. Zu kurz kommt das Privatleben mit seiner Frau Katya, die als Krankenschwester in der Station arbeitet. Sie will sich von Oleg trennen.

Indie Sales

Im Gegensatz zu seinem Vorgänger will der neue Chef der Notaufnahme die gesetzlichen Vorschriften wahrhaftig umsetzen, was bei den Rettungseinsätzen für absurde Bedingungen sorgt. Das russische Rettungssystem versinnbildlicht exemplarisch das Unvermögen, gesellschaftliche Lebensbereiche auf die Bedürfnisse und Erfordernisse der Menschen auszurichten und zu organisieren. Der sich aufopfernde Oleg und seine Kollegen haben keine Chance. Als sein Halt durch Katya wegbricht, läuft er Gefahr, den Boden unter den Füßen zu verlieren.

Im dokumentarischen Stil inszeniert, lässt uns der Film dank der Kameraführung am Leben der Protagonisten teilnehmen und Empathie für sie entwickeln. Gleichzeitig zieht der Film die Zuschauer direkt hinein in eine russische Realität, die Gegenstand kontroverser gesellschaftspolitischer Diskussionen ist. MM

Filmformat
DCP | Farbe / colour
Drehbuch
Natalia Meshchaninova, Boris Khlebnikov
Kamera
Alisher Khamidkhodzhaev
Ton
Janne Laine
Schnitt
Ivan Lebedev, Yulia Batalova
Ausstattung
Olga Khlebnikova
Darsteller
Alexander Yatsenko, Irina Gorbacheva, Sergey Nasedkin
Produzent
Ruben Dishdishyan, Sergey Selyanov
Produktion
Mars Media Entertainement
Co-Produktion
Don Films, Post Control, Color of May
Kontakt
Indie Sales
Martin Gondre
32 Rue Washington
75008 Paris
France
+33.14.48.30.22 7
mgondre@indiesales.eu
www.indiesales.eu
Boris Khlebnikov

Boris Khlebnikov - geboren 1972 in Moskau, Russland. Er studierte an der Moskauer VGIK. Er ist Mitinitiator des Projektes ‚kinoteatr.doc‘ und Mitglied des Auswahlkomitees für das Festivalprogramm des Projekts. Er ist Mitbegründer von ‚Kinosoyus‘ und war bis zur ersten Konferenz Präsident der Organisation.

Filme
KOKTEBEL (2003)
SVOBODNOE PLAVANIE (2006)
POKA NOCH NE RAZLUCHIT (2012)
OZABOCHENNIE, ILI LUBOV ZLA (2015, TV series)
Weitere Filme die Sie interessieren könnten

SPIEL DER GEFÜHLE

DAVAY RAZVEDEMSYA!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok