SEKTION: Kids im Kino

Filme spielen in der kindlichen Entwicklung eine wichtige Rolle. Sie erzählen nicht nur alltägliche bis fantastische Geschichten, sondern zeigen auch Konfliktlösungen und Kriterien richtigen sowie falschen Handelns, sie vermitteln Werte und Tugenden. Gemeinsam mit den Protagonisten und Protagonistinnen entwickeln Kinder nicht nur Moralvorstellungen, sondern gewinnen für sich auch soziale Kompetenzen wie den angemessenen Umgang mit ihren Mitmenschen.

Insgesamt acht Filme aus sieben Ländern schaffen in diesem Jahr ein buntes Kinderprogramm und erzählen vom besonderen Wert der Freundschaft und der Entdeckung eigener Stärken, von Freiheit und davon, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen, von Liebe in seinen verschiedensten Formen sowie von Hochmut und Lektionen, die zu lernen sind. So zeigt die serbisch-mazedonische Produktion ZLOGONJE | DIE KLEINEN HEXENJÄGER anhand der Entwicklung seines Protagonisten, dass Freundschaft eine Kraft hat, die nicht nur das Selbstwertgefühl stärken kann, sondern Heldenhaftes hervorruft. Der Film wurde beim Toronto Kids International Film Festival durch die Kinderjury zum besten Spielfilm gekürt.

In der slowakisch-polnischen Animationsserie WEBSTEROVCI | FAMILIE WEBER erfahren unsere jüngsten Gäste anhand von Alltagsgeschichten der possierlichen Spinnenfamilie ganz menschliche Probleme, die ihnen nicht nur Möglichkeiten zur Reflexion bieten, sondern auf diese Weise auch Tugenden und Werte vermitteln. Die Reihe erlebt beim 28. FFC ihre Deutschlandpremiere. Der DEFA-Puppenanimationsfilm ZWERG NASE unterstützt als Filmklassiker das diesjährige Programm und erzählt das gleichnamige Kunstmärchen von Wilhelm Hauff nach, in dem vermittelt wird, dass man einen Menschen nicht nur auf sein Äußeres reduzieren sollte – denn Schönheit vergeht, Fähigkeiten bleiben. Die lettisch-deutsche Koproduktion PARADĪZE ‘89 | PARADIES ‘89 stellt die Verbindung zu einem wichtigen Teil der baltischen Geschichte her und erzählt anhand der in ihr agierenden Protagonistinnen über die Bedeutung von Freiheit und einen Sommer, der alles veränderte.

Die zwei polnischen Kurzfilme ŻUBR POMPIK_DO GÓRY NOGAMI | POMPIK_KOPFÜBER und OPOWIASTKI_WIELKIE MARZENIE MAŁEJ ŻABKI | KLEINE GESCHICHTEN_GROẞE TRÄUME EINES KLEINEN FROSCHES des Animators Andrzej Piotr Morawski feiern beim FilmFestival Cottbus ihre Europapremieren und erzählen Geschichten über ein neugieriges Bisonjunges, dass die Wunder der Natur entdeckt und einen kleinen Frosch, der hoch hinaus möchte.

Dass manche Wünsche töricht sind, wird nicht nur in PŘÁNÍ K MÁNÍ | DER DRITTE WUNSCH, einem modernen Weihnachtsmärchen aus der Tschechischen Republik, angesprochen. Auch die brandneue Märchenverfilmung DIE GALOSCHEN DES GLÜCKS durch den Rundfunk Berlin-Brandenburg, die auf dem FFC ihre Weltpremiere erlebt, widmet sich diesem Thema. In der nach Motiven des gleichnamigen Märchens von Hans Christian Andersen erzählten Geschichte bekommt der Protagonist, was er sich wünscht, doch so richtig glücklich macht es ihn nicht. Und auch KNIETZSCHE – DER KLEINSTE PHILOSOPH DER WELT ist wieder mit von der Partie und eröffnet das jeweilige Tagesprogramm mit seinem ungewöhnlichen, aber schlauen Blick auf komplexe und wichtige Themen wie Respekt, Recht und Gleichberechtigung, aber auch Arbeit und Geld. AD

Die Sektion Kids im Kino wird unterstützt von der Gebäudewirtschaft Cottbus GmbH.

die Galoschen des Glücks

die Galoschen des Glücks

die Galoschen des Glücks

Friederike Jehn
Deutschland / 2018 / 60 min
Johann ist Diener der Großherzogin und wünscht sich sehnlichst, ein Prinz zu sein. Die Kammerzofe Lisbeth ist in Johann verliebt und wünscht sich nur, dass er ihre Gefühle erwidert. Zum Glück gibt es Frau Sorge und Frau Glück. Die Feen sind im ...
mehr lesen
Paradies '89

Paradies '89

Paradīze '89

Madara Dišlere
Lettland, Deutschland / 2018 / 89 min
Sommer 1989. Die Schwestern Paula und Laura besuchen ihre Cousinen auf dem Land. Die Mutter ist außer Haus und die Mädchen genießen die Freiheit, spielen erwachsen und geraten in die eine oder andere Schwierigkeit. In die sommerliche Leichtigkeit ...
mehr lesen
Kleine Geschichten - große träume eines kleinen frosches

Kleine Geschichten - große träume eines kleinen frosches

Opowiastki - wielkie marzenie małej żabki

Andrzej Piotr Morawski
Polen / 2018 / 5 min
Ein kleiner Frosch entdeckt den Vollmond und ist so fasziniert von der leuchtenden Kugel, dass er auf ihn springen möchte. „Du kannst nicht auf den Mond springen“, sagen die Eulen. Er wagt es trotzdem und landet im Teich. Dort schwimmt er nun ...
mehr lesen
die kleinen Hexenjäger

die kleinen Hexenjäger

Zlogonje

Raško Miljković
Serbien, Mazedonien / 2018 / 86 min
Der 10-jährige Jovan leidet unter einer zerebralen Bewegungsstörung. In der realen Welt schüchtern und unsicher, träumt er sich gern in seine Parallelwelt, in der er als Superheld Bösewichter jagt, ohne durch seinen Körper gebremst zu werden. ...
mehr lesen
der dritte wunsch

der dritte wunsch

Přání k Mání

Vít Karas
Tschechische Republik, Slowakei / 2017 / 101 min
Johana, Eman und Albert bringen auf dem Weihnachtsmarkt des Hoteliers Bosak einen Taschendieb zu Fall. Zur Belohnung bekommen sie von einem mysteriösen Mann drei Wünsche geschenkt. Eman und dessen Schwester lösen ihren Wunsch recht leichtfertig ...
mehr lesen
Familie Weber

Familie Weber

Websterovci

Katarína Kerekesová
Slowakei, Polen / 2017 / 66 min
Das stärkste Netz ist die Familie: Die kleine Spinne Lili Webster lebt mit ihrem Bruder Hugo, ihren Eltern und Großeltern im Maschinenraums eines Aufzugs. Doch ihre Welt ist viel größer als das familiäre Spinnennetz. Mit Liebe für das Detail ...
mehr lesen
KnietzschE - Der kleinste Philosoph der Welt

KnietzschE - Der kleinste Philosoph der Welt

KnietzschE - Der kleinste Philosoph der Welt

Anja von Kampen
Deutschland / 2016/2017/2018 / 3 min
Knietzsche, der kleinste Philosoph der Welt, gibt in drei Minuten Antworten auf allerlei knifflige Fragen.
mehr lesen
POMPIK - kopfüber

POMPIK - kopfüber

ŻUBR POMPIK - do góry nogami

Andrzej Piotr Morawski
Polen / 2017 / 7 min
Pompik ist ein sehr neugieriger Bison-Junge. Anders als seine gleichaltrigen Artgenossen interessiert er sich nicht für klassische Bisonspiele, wie Hörner stoßen – er untersucht lieber die Mysterien des Waldes: Zum Beispiel das Rätsel, warum ...
mehr lesen
Zwerg Nase

Zwerg Nase

Zwerg Nase

Katja Georgi
DDR / 1985 / 38 min
Weil er über ihr Aussehen spottet, verzaubert eine Hexe den vorlauten Jakob in einen hässlichen Zwerg mit einer langen Riesennase, bringt ihm aber das Kochen bei. Von seiner Familie verbannt, wird er Koch beim Fürsten. Nur das Kräutlein ...
mehr lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok