SEKTION: Focus

Focus Việt Nam ở châu Âu l Vietnam in Europa

Die Geschichte der vietnamesischen Migration in den ehemaligen sozialistischen Ländern Europas ist bis in die Gegenwart paradigmatisch für den widersprüchlichen Umgang mit Einwanderern unterschiedlicher ethnischer Herkunft in Mitteleuropa. Die vielfältige Geschichte und Geschichten, die hinter verkürzenden und meist pejorativ belasteten Klischees zwischen Asia-Imbiss und fleißigen, aber zurückgezogen lebenden Vietnamesen stecken, spiegeln die Folge der kalten und heißen Machtkämpfe zwischen Sozialismus und Kapitalismus genauso wieder wie die Schwierigkeiten Mitteleuropas mit hausgemachtem Rassismus und die genuine Situation von Migranten an der Schnittstelle zwischen zwei gesellschaftlichen und kulturellen Bezugspunkten.

Dort der Draufblick auf gesellschaftliche Widersprüche am Beispiel der vietnamesischen Einwanderungsgeschichte, wenn es um das Verhältnis zwischen Fremdenfeindlichkeit und gesellschaftlicher Partizipation geht; hier die Reflexionen von Regisseuren vietnamesischer Herkunft über interkulturelle Dialoge und ihnen immanente Missverständnisse, über die Infragestellung traditioneller Familienhierarchien sowie über die Situation von Migranten und deren nachfolgender Generationen: zwischen oder auf zwei Stühlen?

Persönlich und pointiert erkunden die Filme aus Polen, der Tschechischen Republik und Deutschland die condition humaine in Mitteleuropa und Seelenzustände zwischen fremdenfeindlichen Ressentiments und Aufstiegschancen, patriarchaler Familientradition und Selbstbefreiung, der Angst vor Abschiebung und mühsam errungener gesellschaftlicher Anerkennung – essayistisch und dokumentarisch, berührend und analytisch, ironisch und mit Genre-Appeal.

Die Ausstellung „Als Arbeitskraft willkommen – Vietnamesische Vertragsarbeiter in der DDR“ in der Stadthalle Cottbus über die Geschichte der vietnamesischen Vertragsarbeiter in der DDR ergänzt den FOCUS im Rahmenprogramm. BB

.

A Promised Rose Garden

A Promised Rose Garden

A Promised Rose Garden

Lisa Violetta Gaß
Deutschland / 2013 / 33 min
Zwei Paare in Berlin. Die einen sind illegal aus Vietnam nach Berlin gekommen, noch jung und voller Hoffnung. Die anderen könnten ihre Eltern sein. Sie leben schon lange hier. Pointierte Milieustudie über vietnamesische Einwanderer, deren Leben auf ...
mehr lesen
Der Garten des Herrn Vong

Der Garten des Herrn Vong

Der Garten des Herrn Vong

Dieu Hao Do
Deutschland / 2017 / 18 min
Leben fernab der Heimat: Nach Ende des Vietnamkrieges 1975 und der Wiedervereinigung der beiden Landesteile unter den Kommunisten flohen mehr als 1,6 Millionen Menschen über das Meer ins Ausland. Unter den sogenannten „Boat People“ befand sich ...
mehr lesen
Dschungelzeit

Dschungelzeit

Dschungelzeit

Jörg Foth, Trần Vũ
DDR, Vietnam / 1988 / 95 min
Deutsche kämpfen in Vietnam: Von 1946 bis 1954 schickt Frankreich 20.000 Deutsche als Fremdenlegionäre in den Krieg gegen die vietnamesische Unabhängigkeitsbewegung. Einer von ihnen desertiert und schließt sich den Vietnamesen an. In einem Dorf ...
mehr lesen
Farewell Halong

Farewell Halong

Farewell Halong

Đức Ngô Ngọc
Deutschland / 2016 / 99 min
Misstrauen und Angst vor der nahenden Umsiedlung verbreiten sich unter den Bewohnern eines schwimmenden Dorfes in der Halong Bucht. Das Leben inmitten des malerischen Idylls grünbewachsener Inseln und Felsen wird getrübt vom größten ...
mehr lesen
Hanoi - Warschau

Hanoi - Warschau

Hanoi - Warszawa

Katarzyna Klimkiewicz
Polen / 2009 / 27 min
Drama um Flucht, Immigration und die eigene Identität: Der Film von Katarzyna Klimkiewicz über die Demütigungen der illegalen Einreise einer jungen Vietnamesin nach Europa wurde 2010 mit dem Europäischen Filmpreis für den Besten Kurzfilm ...
mehr lesen
Mat Goc

Mat Goc

Mat Goc

Dužan Duong
Tschechische Republik / 2014 / 19 min
Interesse an den eigenen Wurzeln? No way. Die beiden ca. 20-jährigen Prager Brüder Duc und Viet Anh sind viel zu hip für das „öde“ Vietnam. Dennoch werden sie in dieser sprudelnden/quirligen Doku-Fiction dazu genötigt, die Verwandten zu ...
mehr lesen
Meine Erlebnisse

Meine Erlebnisse

Meine Erlebnisse

Nguyễn Lương Đức
DDR / 1962 / 20 min
Bockwurst auf dem Mittagstisch, Kampftrinker am Bahnhofskiosk – fremde Eindrücke für einen jungen Vietnamesen, der in den 1950er Jahren in Leipzig und später in Potsdam-Babelsberg studierte. Eine zeithistorisch spannende Hommage eines ...
mehr lesen
Das Leben meines Vaters

Das Leben meines Vaters

Lời Cuối của Cha

Đoàn Hồng Lê
Vietnam / 2016 / 69 min
Erinnerungen an bessere Zeiten: Die vietnamesische Filmemacherin porträtiert in ihrem Dokumentarfilm den eigenen Vater, stellvertretend für die Generation vietnamesischer Kommunisten, die am Kampf für Unabhängigkeit und Wiedervereinigung des ...
mehr lesen
Mein Fleisch und Blut

Mein Fleisch und Blut

Moja Krew

Marcin Wrona
Polen / 2009 / 92 min
Der Kämpfer und die Fremde: Dem extrem aggressiven Profiboxer Igor bleibt nur noch wenig Zeit zu leben. Jahrelange Schläge auf den Kopf haben sein Gehirn schwerwiegend geschädigt. Nun ist er besessen von einer fixen Idee: Er möchte einen Sohn ...
mehr lesen
Obst & Gemüse

Obst & Gemüse

Obst & Gemüse

Đức Ngô Ngọc
Deutschland / 2016 / 30 min
Zwei Welten treffen aufeinander: Weil sein Sohn zum Studieren nach Leipzig zieht, stellt der vietnamesische Obst- und Gemüsehändler Herr Nguyễn den stets in Geldnot befindlichen Harry als Aushilfe ein. Zwei nun aufeinander angewiesene Menschen, ...
mehr lesen
Der Kleine Finger

Der Kleine Finger

Mały palec

Tomasz Cichoń
Polen / 2014 / 24 min
Rassisten in der Falle: Sie stehlen ein Auto, verkaufen es an einen Schwarzhändler und wollen dies nun feiern. In einem Restaurant beleidigen und provozieren sie den scheinbar wehrlosen vietnamesischen Besitzer. Was sie nicht wissen: Der Alte ist ...
mehr lesen
Die Kleine

Die Kleine

Malá

Diana Cam van Nguyen
Tschechische Republik / 2017 / 10 min
Eine Kindheit in der Fremde, erzählt mit wunderschön animierten Zeichnungen: Ein kleines Mädchen kommt aus Hanoi in die tschechische Provinz. Sie wird älter, das Ausland wird zu ihrem Zuhause, sie bekommt sogar eine kleine Schwester. Doch dann ...
mehr lesen
V.I.P. - Vietnamese Important People

V.I.P. - Vietnamese Important People

V.I.P. - Vietnamese Important People

Lukáš Kokeš
Tschechische Republik / 2013 / 26 min
Sie sind jung, ehrgeizig, talentiert und wollen vor allem das Eine: die Besten sein. Der Kurzdokumentarfilm begleitet drei aufstrebende Zwanzigjährige vietnamesischer Herkunft bei Gesprächen über die Tschechische Republik und Vietnam, die ...
mehr lesen
Wir Bleiben Hier

Wir Bleiben Hier

Wir Bleiben Hier

Dirk Otto
DDR, Deutschland / 1990 / 31 min
Deutschland 1989/90. Eine vietnamesische Familie erlebt den Umbruch. Der Freude über den politischen Wandel und die Wiedervereinigung stehen Erfahrungen mit wachsendem Rassismus und die Angst, nach Vietnam abgeschoben zu werden, gegenüber. Welche ...
mehr lesen
Hör ich auf getreu zu sein

Hör ich auf getreu zu sein

Hör ich auf getreu zu sein

Jan Zabeil
Deutschland / 2010 / 54 min
50 Jahre danach. Gemeinsam mit ehemaligen Schülern, die während des Vietnam Krieges an einer Grundschule für vietnamesische Kinder in Moritzburg bei Dresden unterrichtet wurden, reist der Filmemacher zurück in die eine Heimat, die frühere DDR. ...
mehr lesen