Cottbus in Nowa Sól

Cottbus in Nowa Sól
solanin festival

In Partnerschaft mit dem 8. Solanin Film Festival (17. - 21.08.2016) präsentiert das FilmFestival Cottbus am Freitag die deutsche Produktion PHOENIX (2014) im polnischen Nowa Sól.

Christian Petzolds PHOENIX erzählt die Geschichte der Jüdin Nelly, die im Herbst 1945 aus dem KZ Auschwitz befreit wird und nach Hause zurückkehrt. Allerdings wurde in Auschwitz ihr Gesicht so stark verletzt, dass ihr Aussehen nur noch wenig ihrem früheren Erscheinungsbild ähnelt. Auch ihr Ehemann erkennt sie nicht wieder, schmiedet aber den Plan, dass Nelly seine Frau spielt, um so an ein nicht unbeträchtliches Erbe zu gelangen. Es beginnt ein schmerzliches Rollenspiel.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok