DER DRACHE, OBST & GEMÜSE zu Gast in Nowa Sól

DER DRACHE, OBST & GEMÜSE zu Gast in Nowa Sól
© Solanin Film Festiwal

Das FilmFestival Cottbus kooperiert auch 2018 mit dem Solanin Film Festival, das vom 22. bis 26. August im polnischen Nowa Sól stattfindet. Bei der mittlerweile zehnten Ausgabe des Festivals stehen unabhängige Produktionen aus Polen, Europa und der ganzen Welt im Vordergrund.

Im Rahmen der Partnerschaft zeigt das FilmFestival Cottbus am 26. August zwei Kurzfilme: ZMIJ – DER DRACHE, Gewinner des Hauptpreises der Cottbuser FilmSchau 2015. Erzählt wird die Geschichte eines kleinen Mädchens in der Lausitz im Jahr 1938. Während es sich einen Drachen wünscht, setzen die Erwachsenen ihre Hoffnungen auf einen vermeintlichen Erlöser. Regisseurin Angela Schuster präsentiert ihr Werk persönlich beim Solanin Film Festival.

Ebenfalls wird in Nowa Sól OBST & GEMÜSE (Regie: Đức Ngô Ngọc) gezeigt, welcher 2017 in der Filmreihe FOCUS beim FilmFestival Cottbus zu sehen war. In diesem Film treffen zwei Welten treffen aufeinander: Weil sein Sohn zum Studieren nach Leipzig zieht, stellt der vietnamesische Obst- und Gemüsehändler Herr Nguyễn den stets in Geldnot befindlichen Harry als Aushilfe ein. Zwei nun aufeinander angewiesene Menschen, die verschiedener nicht sein können, entdecken hinter Obst- und Gemüsekisten verbindende Gemeinsamkeiten.

 

Cottbus Film Festiwal prezentuje – FilmFestival Cottbus präsentiert 
beim Solanin Film Festival (22. bis 26. August 2018):

26.08.2018

NOWOSOLSKI DOM KULTURY: SALA WIDOWISKOWA

16 Uhr: ZMIJ, in Anwesenheit der Regisseurin Angela Schuster

16.45 Uhr: OBST & GEMÜSE (Regie: Đức Ngô Ngọc)

Alle Informationen zum Solanin Film Festival gibt es auf der Website www.solanin-film.pl (Polnisch)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok