Drei Oscar-Nominierungen für COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE

COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE mit Joanna Kulig und Tomasz Kot
COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE mit Joanna Kulig und Tomasz Kot © Neue Visionen

Am 22. Januar gab die Academy of Motion Picture Arts and Sciences die Nominierungen für die 91. Oscars bekannt.

Der polnische Film COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE von Paweł Pawlikowski – beim 28. FilmFestival Cottbus Eröffnungsfilm und Gewinner zweier Preise (Publikumspreis und Preis zur Förderung des Verleihs eines Festivalfilms „Cottbus im Kino“) – hat dabei die Chance auf drei Auszeichnungen: als Bester fremdsprachiger Film, für die Beste Regie und Beste Kamera.

Übersicht aller nominierten Filme in diesen drei Kategorien


Bester fremdsprachiger Film

CAPERNAUM Libanon
COLD War Polen
NEVER LOOK AWAY Deutschland
ROMA Mexiko
SHOPLIFTERS Japan


Beste Kamera

COLD WAR Łukasz Żal
THE FAVOURITE Robbie Ryan
NEVER LOOK AWAY Caleb Deschanel
ROMA Alfonso Cuarón
A STAR IS BORN Matthew Libatique


Beste Regie

BLACKKKLANSMAN Spike Lee
COLD WAR Paweł Pawlikowski
THE FAVOURITE Yorgos Lanthimos
ROMA Alfonso Cuarón
VICE Adam McKay


Übersicht aller Oscar-Nominierungen 2019 auf der Website der Academy of Motion Picture Arts and Sciences: www.oscars.org

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok