FFC-Partner "Cottbusverkehr" lädt zum Tag der offenen Tür

FFC-Partner "Cottbusverkehr" lädt zum Tag der offenen Tür

TAG DER OFFENEN TÜR bei Cottbusverkehr und Parkeisenbahn 
mit 6. Ikarus-Treffen in Deutschland

Am Samstag, 18. Mai 2019, lädt Cottbusverkehr, Partner des FilmFestival Cottbus, zum Tag der offenen Tür. Sowohl auf dem Betriebshof des Unternehmens als auch am Bahnhof der Parkeisenbahn „Sandower Dreieck“ warten von 10 bis 17 Uhr zahlreiche Attraktionen.

Zum 6. Ikarus-Treffen in Deutschland stellen sich bei einer großen Fahrzeugausstellung auf dem Betriebshof von Cottbusverkehr Busse aus ganz Deutschland und Osteuropa sowie Straßenbahnen und andere Oldtimer vor. Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) und Cottbusverkehr präsentieren sich gemeinsam mit einem großen Stand und tollen Gewinnspielen. Die Verkehrswacht ist u.a. mit Überschlagssimulator vor Ort. Es gibt die Möglichkeit, selbst Straßenbahn zu fahren und das Werksgelände bei Führungen kennenzulernen. Darüber hinaus werden zahlreiche Kinderattraktionen und ein buntes Bühnenprogramm mit Live-Musik und Tanz geboten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, u.a. mit Spezialitäten in der GourmetTRAM.

Am Sandower Dreieck kommen Kinder ebenso auf ihre Kosten: Sei es auf der Mal- und Bastelstraße, beim Kinderschminken oder beim Elektroautoparcours. Für Technikbegeisterte bietet das Team der Parkeisenbahn Werkstatt- und Stellwerkführungen an sowie Führerstandmitfahrten am Bahnhofsgleis.

Es gibt Leckeres vom Grill und selbstgebackenen Kuchen.

Beide Veranstaltungsorte sind mit einem historischen Shuttle, bestehend aus IKARUS-Bussen, und modernen Elektroautos der Stadtwerke Cottbus miteinander verbunden.

Der Eintritt zum Tag der offenen Tür sowie der Shuttleverkehr zwischen Betriebshof und Sandower Dreieck sind kostenfrei.

Tag der offenen Tür bei Cottbusverkehr und Parkeisenbahn 
18. Mai 2019 
10-17 Uhr 

Cottbusverkehr, Betriebshof Schmellwitz, Walther-Rathenau-Straße 38
Parkeisenbahn, Bhf. Sandower Dreieck, Am Eliaspark 2

Die Straßenbahnlinie 4 fährt im 15-Minuten-Takt zum Betriebshof Schmellwitz.

Alle Informationen zum Tag der offenen Tür: www.cottbusverkehr.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok