FilmPOLSKA und FFC auf filmischer Entdeckungsreise

AM ENDE DES REICHES
AM ENDE DES REICHES © Miglus Film

Das FilmFestival Cottbus gibt im Rahmen des 13. polnischen Filmfestivals FilmPOLSKA einen Vorgeschmack auf sein diesjähriges Special Schlesien. In Kooperation mit dem Polnischen Institut Berlin, dem Kino Krokodil, dem Kulturreferat für Oberschlesien bei der Stiftung Haus Oberschlesien und dem Deutschen Kulturforum östliches Europa zeigt das FFC am 2. Mai 2018 bei „Schlesien, Śląsk – eine filmische Entdeckung“ die Filme DAS LOSUNGSWORT sowie AM ENDE DES REICHES. Bernd Buder, Programmdirektor des FilmFestival Cottbus, kommt im Anschluss an den Film AM ENDE DES REICHES mit Regisseur und FilmPOLSKA-Festivalkurator Kornel Miglus ins Gespräch.

Das Filmfestival FilmPOLSKA findet vom 25. April bis 2. Mai statt und präsentiert sowohl großes Kino als auch kleine Film-Perlen, Kassenschlager wie Independent-Produktionen, Animationsfilme, Avantgarde und Video-Art. Im Programm finden sich auch einige Filme, die bereits dem Cottbuser Publikum das polnische Kino in seiner Vielfalt zeigten: So läuft u.a. THE BEKSINSKIS. A SOUND AND PICTURE ALBUMA SOUND AND PICTURE ALBUM am 27. April im Kino Babylon, am 28. im Club der polnischen Versager und am 1. Mai im Filmclub K18; am 27.4. mit einer Einführung von Bernd Buder.

INFOS

Schlesien, Śląsk eine filmische Entdeckung 
Film und Gespräch 
Mi, 2. Mai 2018

18 Uhr: Das Losungswort, Regie: Kazimierz Kutz 
20 Uhr: Am Ende des Reiches, Regie: Kornel Miglus

Kino Krokodil, Greifenhagener Str. 32, 10437 Berlin


THE BEKSINSKIS. A Sound And Picture Album 
27. April, 18 Uhr im Kino Babylon (Rosa-Luxemburg-Str. 30, Berlin) 
28. April, 18 Uhr im Club der polnischen Versager (Ackerstraße 170) 
1. Mai, 21 Uhr im Filmclub K18 (Kreutziger Strasse 18)

Mehr Informationen zu FilmPOLSKA auf der Website: www.filmpolska.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok