"GUNDERMANN REVIER" im Kino

"GUNDERMANN REVIER" im Kino

Am 12. Dezember 2019 kommt GUNDERMANN REVIER in die Kinos. Das vielschichtige und kenntnisreiche Porträt von Grit Lemke über den Liedermacher Gerhard Gundermann war beim 29. FilmFestival Cottbus Teil der Sektion HEIMAT | DOMOWNJA | DOMIZNA. Der Film ist eine lebendige Erinnerung an ein wichtiges Stück Zeitgeschichte, an den DDR-Alltag, den Mauerfall und die Zeit danach im Lausitzer Braunkohlerevier.

„Nach den absolut überwältigenden Reaktionen bei den Premieren und Festivals unter anderem in Leipzig, Cottbus und Kassel wissen wir, dass GUNDERMANN REVIER ins Kino gehört und dort – in der Gemeinschaft – tatsächlich Gänsehaut-Momente erzeugt“, sagt Regisseurin Grit Lemke. Sie habe erlebt, dass Menschen, die sonst nicht mehr miteinander sprechen – zum Beispiel Tagebau-Gegner und Kohlekumpel – im Kino gemeinsam gelacht und geweint hätten und hinterher noch lange diskutiert. „Ich glaube, das hätte Gundi gefallen.“

Bernd Buder, Programmdirektor FilmFestival Cottbus, zu GUNDERMANN REVIER: „Ich mag die assoziative und dabei absolut analytische Montage sehr – jedes Zitat eine Metapher und gleichzeitig eine konkrete Zustandsbeschreibung. Dass die Lausitz im Vordergrund steht, aber auch wiederum nicht, macht den ganzen Film zu einer Fundgrube der Entdeckungen: regionale Identität, ostdeutsche Identität, deutsche Identität; Politik und Protest; Stasi und Kohle – mein Gott, was für Geschichten aus der Geschichte!“



Vorläufige Kinostarttermine sowie Filmgespräche

Ab 12. Dezember 2019

Berlin
Babylon Berlin Mitte – Filmgespräch mit Gästen am 17. Dezember 2019 
FSK – Kino am Oranienplatz  
Filmtheater am Friedrichshain  
ACUDkino – Filmgespräch mit Regisseurin am 18. Dezember 2019 
Filmtheater Blauer Stern

Potsdam 
Thalia Kino

Dresden
Thalia Kino


Ab 19. Dezember 2019

Berlin 
UNION Filmtheater

Leipzig
Kinobar Prager Frühling


Ab 9. Januar 2020

Berlin 
Bali Kino 
Kino Krokodil – Filmgespräch mit Regisseurin bereits am 4. Januar 2020

Leipzig 
Cinémathéque – Filmgespräch mit Regisseurin bereits am 7. Januar 2020

Dresden 
Programmkino Ost – Filmgespräch mit Regisseurin bereits am 8. Januar 2020


Ab 23. Januar 2020

Cottbus
Obenkino (tbc)

 10. Dezember 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.