Jahresausklang mit dem BÄUMCHEN

Jahresausklang mit dem BÄUMCHEN
GlobalScreen

Alle Freunde des Märchen-Marathons am Jahresende dürfen sich über eine Verlängerung freuen. DAS SINGENDE, KLINGENDE BÄUMCHEN ist noch bis 25. Januar 2017 in der ARD Mediathek zu sehen. Die Neuverfilmung des Klassikers feierte ihre Weltpremiere im Rahmen des Kinderfilmsonntag auf dem zurückliegenden 26. FilmFestival Cottbus. Filmemacher und Darsteller erlebten am 13. November gemeinsam mit zahlreichen begeisterten Besuchern, die erstmalige Vorführung der Produktion von rbb und SR. Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ist seit Jahren treuer Medienpartner des FilmFestival Cottbus und stiftet unter anderem den Spezialpreis für die Beste Regie in Höhe von 7.500 Euro. Das gesamte Team des FilmFestival Cottbus und des Veranstalters pool production GmbH – Agentur für Aufmerksamkeit wünscht allen Partnern, Förderern und Freunden viel Spaß mit dem aufgefrischten Klassiker, sowie einen Guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017.

DAS SINGENDE, KLINGENDE BÄUMCHEN
Wolfgang Eißler
Deutschland 2016, 59min
mit: Jytte-Merle Böhrnsen, Lucas Prisor, Oli Bigalke, Heinz Hoenig, Steffi Kühnert, Denis Schmidt, Gro Swantje Kohlhof, Christel Bodenstein
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok