LOVELESS weiter im Rennen um den OSCAR

LOVELESS | NELYUBOV
LOVELESS | NELYUBOV © Wild Bunch

Der russische Film LOVELESS | NELYUBOV – beim 27. FilmFestival Cottbus in der Sektion Russkiy Den zu sehen – hat es in die vorletzte Auswahl der Nominierten für den OSCAR für den besten fremdsprachigen Film 2017 geschafft.
Damit setze sich das Drama des Regisseurs Andrey Zvyagintsev gemeinsam mit acht weiteren Beiträgen gegen insgesamt 92 in dieser Kategorie berücksichtigen Filme durch. 
Die endgültigen fünf Nominierungen für die 90. Verleihung der Academy Awards werden am 23. Januar 2018 bekannt gegeben.  Die Preisverleihung findet am 4. März 2018 statt. 


Aktuelle Auswahl (Shortlist) der nominierten Filme für den OSCAR „Bester fremdsprachiger Film 2017“

Russland, LOVELESS – Regie: Andrey Zvyagintsev
Chile, A FANTASTIC WOMAN – Regie: Sebastián Lelio
Deutschland, IN THE FADE – Regie: Fatih Akin 
Ungarn, ON BODY AND SOUL – Regie: Ildikó Enyedi 
Israel, FOXTROT – Regie: Samuel Maoz 
Libanon, THE INSULT – Regie: Ziad Doueiri 
Senegal, FELICITÉ – Regie: Alain Gomis 
Südafrika, THE WOUND – Regie: John Trengove
Schweden, THE SQUARE – Regie: Ruben Östlund

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok