DZIEŃ BABCI/OMATAG in Durban

DZIEŃ BABCI/OMATAG von Miłosz Sakowski
DZIEŃ BABCI/OMATAG von Miłosz Sakowski Gdynia Film School

Der polnische Kurzfilm DZIEŃ BABCI/OMATAG gewann beim 37. Durban International Film Festival (16.-26.06.2016) den Hauptpreis im Internationalen Kurzfilmwettbewerb.

Miłosz Sakowskis Komödie über die Tricks einer einsamen alten Frau, die einen übellaunigen Skinhead zu ihrem besten Freund macht, wurde auf dem FilmFestival Cottbus 2015 mit einer Special Mention im Wettbewerb Kurzspielfilm ausgezeichnet. DZIEŃ BABCI/OMATAG entstand an der Gdynia Film School, der das FilmFestival Cottbus dieses Jahr ein Kurzfilmprogramm widmen wird.

Herzlichen Glückwunsch an den Regisseur und an die Filmschule!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok