Aktuelle Kassenschlager in den Nationalen Hits

Der Papagei Sir P. sorgt als beredter Zeitzeuge in LOST IN MUNICH/ZTRACENI V MNICHOVĚ für diplomatische Wirren
Der Papagei Sir P. sorgt als beredter Zeitzeuge in LOST IN MUNICH/ZTRACENI V MNICHOVĚ für diplomatische Wirren © Lucky Man Films

Was haben der Papagei des französischen Außenministers Édouard Daladier, Trabi-Abenteurer mit und ohne Rollstuhl, zwei ‚doofe‘ Töchter und eine Altenpflegerin mit Schauspielambitionen gemeinsam? – Sie sind die Stars in den Nationalen Hits, der Sektion für Filme, die in ihren Heimatländern in diesem Jahr die Kinokassen klingeln ließen, aber nur sehr selten den Weg ins Ausland finden.

Folgende vier Filme, die in der Tschechischen Republik, der Slowakei, Polen und Ungarn bereits in Schwarze getroffen haben, bringen wir vom 8. bis 13. November nach Cottbus: Tickets gibt es im Vorverkauf.

 

PETR ZELENKA, CZ 2015, 107 MIN

  
Di   8.11.    | 20.00 Uhr | Weltspiegel | NH01

Mi  9.11.    | 22.00 Uhr | Glad-House-Saal | NH02

Fr 11.11    | 21.45 Uhr | KIF - Kino in der Fabrik, Dresden

Mo 14.11 | 19.15 Uhr | KIF - Kino in der Fabrik, Dresden

 

 TRABANTEM DO POSLEDNÍHO DECHU/TRABANT – VON AUSTRALIEN NACH BANGKOK

DAN PŘIBÁŇ, CZ/SK 2016, 97 MIN
  

Do 10.11. | 22.00 Uhr | Glad-House-Saal | NH03

So 13.11.  | 17.30 Uhr | Stadthalle | NH6

 

KINGA DĘBSKA, PL 2015, 88 MIN 
 

Fr 11.11. | 19.00 Uhr | Glad-House-Saal | NH04

 

JÁNOS EDELÉNYI, GB/HU 2016, 89 MIN
 

Sa 12.11. | 20.15 Uhr | Glad-House-Saal | NH05

So 13.11. | 20.15 Uhr | Stadthalle | NH07

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok