Recherche in Wrocław

CHEMIA/CHEMO (Polen 2015) von Bartek Prokopowicz entdeckten unsere Rechercheure während der Polish Days 2015
CHEMIA/CHEMO (Polen 2015) von Bartek Prokopowicz entdeckten unsere Rechercheure während der Polish Days 2015 Filmokracja Ltd.

Das T-Mobile New Horizons Festival in Wrocław, Polen, gilt als das zweitgrößte Filmfestival in unserem Nachbarland. Neben einem großartigen öffentlichen Filmprogramm gibt es mit den „Polish Days“ eine Veranstaltung, die der Filmbranche vorbehalten ist.

Unter 15 Filmen, die fast alle auf ihre Weltpremiere warten, sucht Programmkoordinatorin Susann Trzewik nach neuen „Kandidaten“ für das 26. FilmFestival Cottbus in diesem November (03. bis 08.11.2016). Neun Filme werden hier sogar unter der Bezeichnung „Works in progress“ vorgestellt. Diese Filme, von denen es zum Teil nur einige fertige Szenen gibt, werden in einem Impulsiv-Vortrag von den Filmemachern vorgestellt. „Frischere“ Filme findet man also kaum.

 

 

Bereits in den Vorjahren wurden wir bei den „Polish Days“ fündig. So ging beispielsweise im letzten Jahr Bartek Prokopowicz´ CHEMIA/CHEMO (Polen 2015) im Wettbewerb Spielfilm in das Rennen um eine der begehrten LUBINAs. Und auch in diesem Jahr ist es fast sicher: Es werden „Polish Days“– Filme im Programm des FilmFestival Cottbus gezeigt. Welche, erfahren Sie in naher Zukunft auf unserer Webseite.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok