Fedor reist ans adriatische Meer

Der zentrale Platz in Postira - perfekt für OpenAir-Kino
Der zentrale Platz in Postira - perfekt für OpenAir-Kino Postira Seaside Film Festival

Vom 27. bis 31. Juli 2016 findet im idyllischen Küstenstädtchen Postira auf der kroatischen Adria-Insel Brač in Kroatien zum 6. Mal das Postira Seaside Film Festival statt. Das Kurzfilmfestival läuft auf dem zentralen Platz in der Altstadt unter freiem Himmel. In diesem Jahr stehen Filme um das Thema „Familie“ im Vordergrund. Das FilmFestival Cottbus präsentiert den surrealistischen Kurzfilm PUTESHESTVIYE FEDORA PO MOSKVE NACHALA XXI VEKA/FEDORS REISE DURCH MOSKAU AM ENDE DES 21. JAHRHUNDERTS, der gemeinsam mit 12 weiteren Filmen im internationalen Wettbewerb um den Publikumspreis buhlt.

 

 

Die 24-minütige, absurde Reise Fedors wurde von Aksinia Gog gedreht und wurde beim 25. FilmFestival Cottbus 2015 mit dem Hauptpreis für den Besten Kurzfilm ausgezeichnet.

Die Konkurrenz ist allerdings mit den zwei Oscar-nominierten Filmen AVE MARIA & BOOGALOO AND GRAHAM und MADAM BLACK, dem diesjährigen Publikumspreisgewinner vom Kurzfilmfestival Clermont Ferrand, gewohnt stark.

Facebook: PostiraSeasideFestival

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok