[x] Filmpreis für Jugendfilmwettbewerb-Gewinner 4 KÖNIGE

4 KÖNIGE
4 KÖNIGE Port au Prince

4 KÖNIGE, der Gewinnerfilm des letztjährigen deutsch-polnischen Jugendfilmwettbewerbs beim FilmFestival Cottbus, wurde mit dem Deutschen Filmpreis für den Besten Spielfilm in Bronze ausgezeichnet. Damit befindet sich Theresa von Eltz‘ Film über vier junge Leute, die Weihnachten in der Psychiatrie verbinden, in Gesellschaft mit „Der Staat gegen Fritz Bauer“ (Bester Spielfilm in Gold) und „Herbert“ (Bester Spielfilm in Silber). Für seine Rolle in „Herbert“ wurde Peter Kurth als Bester männlicher Schauspieler ausgezeichnet. Beim FilmFestival Cottbus ist Kurth durch die Hauptrolle in Stěpan Altrichters SCHMITKE bekannt, der 2014 als Bester Debutfilm ausgezeichnet wurde. Wir gratulieren allen Preisträgern der Deutschen Filmpreise!Mehr Informationen zum Deutschen Filmpreis: www.deutscher-filmpreis.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok