Kinostart für DEMON in Deutschland, Österreich und der Schweiz

DEMON/DÄMON von Marcin Wrona
DEMON/DÄMON von Marcin Wrona Reel Suspects

Die polnisch-israelische Koproduktion DEMON/DÄMON wird am 28. Juli 2016 von Drop-Out Cinema unter dem Titel DIBBUK - EINE HOCHZEIT IN POLEN in die deutschen, österreichischen und schweizer Kinos gebracht. Die neunte Regiearbeit und der dritte Langspielfilm des Ausnahmeregisseurs Marcin Wrona, der im Herbst 2015 unter tragischen Umständen zu Tode kam, wurde 2015 im Wettbewerb des FilmFestival Cottbus mit einer Lobenden Erwähnung ausgezeichnet.

Beim Jüdischen Filmfestival Berlin & Brandenburg 2016 gewann der Film den erstmals vergebenen Filmkritikerpreis. Die Geschichte über ein junges Pärchen, das sprichwörtlich von den Geistern einer nicht aufgearbeiteten Vergangenheit verfolgt wird, mischt Horror-Film- und Arthouse-Motive mit politischer Analyse.

Weitere Informationen, auch zu den Spielorten, finden Sie unter www.dibbuk.tumblr.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok