Zum 65. Geburtstag von Juro Mětšk: Konzert & Film in Bautzen

Juro Mětšk
Juro Mětšk © rbb / Roman Pernack

Juro Mětšk zählt zu den größten sorbischen Komponisten der Gegenwart. Anlässlich seines 65. Geburtstages findet am 1. Mai ein Kammerkonzert im Saal des Sorbisches National-Ensemble in #Bautzen statt.

Der Abend wird eröffnet mit der für die Sendung #ŁUŽYCA entstandenen rbb Fernsehen-Dokumentation EINE GESTE, EIN HAUCH, EIN KOSMOS – DER KOMPONIST JURO MĚTŠK. Dieses atmosphärische Porträt war beim FilmFestival Cottbus 2018 Teil der Filmreihe HEIMAT | DOMOWNJA | DOMIZNA. 

Unter der Leitung von Erich Wagner spielt das ensemble unitedberlin Juro Mětšks Werke Sestetto, Syndrom und Stigma. Zudem erklingt Musik von Anton Webern sowie in der Uraufführung eine Komposition von Sebastian Elikowski-Winkler.

Mehr Informationen und Tickets: EINE GESTE, EIN HAUCH, EIN KOSMOS – Zum 65. Geburtstag von Juro Mětšk

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok