Info

Liebe MedienvertreterInnen,

wir freuen uns über Ihre Berichterstattung, die wir nach unseren Möglichkeiten gerne unterstützen. Bitte wenden Sie sich mit Anfragen und Interviewwünschen an 

Anne-Kathrin Rensch
Tel.: +49 355 43 107 14
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Carolin Bloch
Tel.: +49 355 43 107 13 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Denis Demmerle 
Tel.: +49 355 43 107 26 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BITTE BEACHTEN SIE: Während der Festivalwoche sind die Mitarbeiterinnen der Abteilung im Festivalzentrum unter folgenden Telefonnummern erreichbar

+49 355 / 49 474 113
+49 355 / 49 364 951

 

SERVICE FÜR PRESSEVERTRETER

Presse Counter (Festivalzentrum Stadthalle Cottbus)
Am Pressecounter erhalten Sie Ihre Akkreditierungen, Einladungen zu Empfängen und Veranstaltungen, Programme und weiteres Pressematerial zu Festival und Rahmenprogramm. Täglich werden hier auch aktuelle Termine und Veranstaltungsänderungen bekannt gegeben. Interviewanfragen für die Festivalleitung, Jurymitglieder und Fachgäste können ebenfalls über die Pressestelle koordiniert werden. Die Mitarbeiterinnen der Pressestelle stehen während des Festivals von 10 bis 19 Uhr für Ihre Anfragen und Wünsche zur Verfügung.

Downloads
Zugang zum Download-Bereich erhalten Sie per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sichtungsraum
Akkreditierten Fachbesuchern und Journalisten steht ein separater Sichtungsraum zur Verfügung. Sie haben dort die Möglichkeit, die Festivalfilme programmunabhängig auf einem PC/TV anzusehen. Aufgrund der erwartungsgemäß großen Nachfrage wird eine Voranmeldung empfohlen.

Pressematerial
Aktuelle Pressemitteilungen in Deutsch und Englisch erhalten Sie im Pressezentrum. Das Presseteam erstellt außerdem einen Pressespiegel, den es täglich ergänzt.

Übertragungswagen
Da die Parkmöglichkeiten rund um das Festivalzentrum begrenzt sind, bitten wir Kamerateams, sich im Vorfeld der Übertragung mit der Pressestelle in Verbindung zu setzen, damit rechtzeitig ein Stellplatz organisiert werden kann.