Sektion: Specials

Sokol ga nije volio

Der Falke mochte ihn nicht

Branko Schmidt
Jugoslawien, 2012, 85 Min

Ein Dorf in Slawonien. Draußen tobt der 2. Weltkrieg. Benoš, Angehöriger der deutschen Minderheit, kommt als Soldat der Wehrmacht auf Heimaturlaub. Doch auch durch das Dorf geht ein Riss. Die zwischenmenschlichen Spannungen beschwören eine latente Atmosphäre innerer Bedrohung herauf …

Zagreb Film

Ein Dorf in Slawonien. Draußen tobt der Weltkrieg, als Benoš, Sohn des Gutsbesitzers Šimo und Angehöriger der deutschen Minderheit, als Soldat der Wehrmacht auf Heimaturlaub kommt. Šimo will den Familienbesitz durch die Zeiten retten, doch das ist nicht einfach, wenn sich Deutsche und Jugoslawen, Ustaši und Partisanen, Stalinisten und Titoisten bekämpfen. Auch durch das Dorf geht ein Riss. Mit genauem Augenmerk auf zwischenmenschliche Spannungen skizziert der Regisseur die latente Atmosphäre innerer Bedrohung in der Gemeinde. Eine Bedrohung, die ständig in einen heißen Krieg umschlagen kann. BB

Filmformat
35mm | Farbe / colour
Drehbuch
Fabijan Šovagović, Branko Schmidt
Kamera
Goran Truljak
Ton
Dubravka Premar
Schnitt
Vesna Lažeta
Ausstattung
Ladislav Markić
Musik
Zoran Mulić
Darsteller
Fabijan Šovagović, Filip Šovagović, Ivo Gregurević, Kruno Šarić, Nada Subotić, Suzana Nikolić, Mato Ergović, Ivo Fici
Produktion
Zagreb Film
Kontakt
Zagreb Film
Vlaška 70
10 000 Zagreb
Croatia
zagrebfilm@zagrebfilm.hr
www.zagrebfilm.h
Branko Schmidt

Branko Schmidt - geboren 1957 in Osijek, Kroatien. Er studierte Regie an der Kunstakademie von Zagreb. 1988 dreht er seinen ersten Kinofilm SOKOL CA NIJE VOLIO und gewann damit den Preis für den besten Debütfilm beim Filmfestival in Pula. Hier wurde er in den folgenden Jahren immer wieder ausgezeichnet, u.a. für PUT LUBENICA und METASTAZE mit je drei „Golden Arenas". Für seine aktuelle Produktion LJUDOZDER VECETARIJANAC - Kroatiens Kandidat für den besten fremdsprachigen Spielfilm bei den Academy Awards 2013 - bekam er fünf weitere der Trophäen. Neben Spielfilmen dreht er zudem auch Dokumentarfilme und Fernsehsendungen für Kinder und führt Regie am Theater.

Filme
SOKOL GA NIJE VOLIO (1988)
DJUKA BEGOVIC (1991)
VUKOVAR SE VRAĆA KUĆI (1994)
BOŽIĆ U BEČU (1997)
SRCE NIJE U MODI (1999)
KRALJICA NOĆI (2001)
PUT LUBENICA (2006)
METASTAZE (2009)
LJUDOŽDER VEGETARIJANAC (2012)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.