Sektion: U18 Wettbewerb Jugendfilm

SKAZHI YEY

Tell Her

Aleksandr Molochnikov
Russland, 2020, 94 Min

Russland Ende der 1990er-Jahre: Der Mathematiklehrer Artyom und seine Frau Sveta leben trotz schwieriger gesellschaftlicher Zeiten glücklich zusammen mit ihrem Sohn Sascha in St. Petersburg. Doch Sveta hat eine Affäre mit einem Amerikaner, die das Leben der drei gründlich verändert und zu einschneidenden Entscheidungen zwingt. Der Sohn wird zum eigentlichen Verlierer der Ehekrise.

Performance

2020-12-12 | 14:45 Uhr
Glad-House

Es kommt zum Streit zwischen Artyom und Sveta. Beide trennen sich. Für den 9-jährigen Sascha beginnt eine anstrengende Pendelei zwischen beiden Elternteilen. Und auch die Großeltern beginnen einen Krieg miteinander. Michael und Sveta wollen nach Amerika gehen, um dort ein neues Leben zu beginnen, Sascha wird mitgenommen. Der fühlt sich in der neuen Umgebung gar nicht wohl, es kommt zu Konflikten, Sveta und Michael sind überfordert. Erst ein Besuch Artyoms scheint eine Lösung zu bringen. Unterhaltsam inszeniertes persönliches Sozialdrama, in dem es der Regisseur Alexandr Molochnikov vermeidet, Klischees zu folgen. Stattdessen stellt er die Ebene der zwischenmenschlichen Beziehungen gelungen in den Vordergrund. MM

Filmformat
DCP
Drehbuch
Alexander Molochnikov, Ilya Tilkin
Kamera
Janis Eglitis
Schnitt
Alexander Molochnikov
Ausstattung
Alisa Solovieva
Darsteller
Kai Getz, Svetlana Khodchenkova, Artem Bystrov, Alexey Serebryakov
Produzent
Anna Makhmuryan
Produktion
Sreda Production Company http://www.sredatv.ru Moscow, 115088 Novoostapovskaya st., 5/3 a.mahmuryan@sredatv.ru
Kontakt
Anna Mahmuryan (Sreda Production Company) a.mahmuryan@sredatv.ru
Aleksandr Molochnikov

Aleksandr Molochnikov -

Weitere Filme die Sie interessieren könnten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.