Sektion: Heimat | Domownja | Domizna

Vlci na hranicích

Wolves at the Borders

Martin Páv
Tschechische Republik, 2020, 78 Min

Der Wolf polarisiert. In einem kleinen tschechischen Dorf verhärten sich die Fronten: Der Bürgermeister, der wiedergewählt werden möchte. Eine junge Öko-Bäuerin, die versucht, eine Utopie zu leben. Ein Landwirt in Angst um seine Tiere. Ein Umweltschützer, der unermüdlich forscht und aufklärt. Spannende Mikrostudie über eine gespaltene Gesellschaft.

Performance

2020-12-12 | 20:00 Uhr
Glad-House

Ruhig und unaufgeregt folgt der Dokumentarfilm den Menschen, kommt ihnen im Alltag nahe und macht die Beweggründe ihres Handelns nachvollziehbar. Die einen sind auf der Suche nach einem Leben im Einklang mit der Natur und sehen in der Rückkehr der Wölfe den Nutzen für das Ökosystem. Die anderen sehen ihr Lebenswerk gefährdet, fühlen sich in ihrer Existenz bedroht und von „denen in Prag“ unverstanden und permanent übergangen. Die Lokalpolitik ist im Zwang, zu vermitteln. Anfangs werden noch Argumente ausgetauscht, doch schon bald wird der Ton rauer, irgendwann aggressiv und am Ende unversöhnlich. Eine Kluft tut sich auf, die mit Stadt und Land nur unzureichend beschrieben ist. Verschwörungstheorien machen die Runde, Vergleiche mit Nazi-Methoden werden bemüht. Das Ganze kommt einem bekannt vor. Und so ist es kein Wunder, dass der Wolf – auch in wiederkehrenden mystischen Naturbeobachtungen – am Ende unsichtbar bleibt. GL

Filmformat
DCP
Drehbuch
Martin Pav, Adela Kabelkova
Kamera
Petr Racek
Ton
Adam Blaha
Schnitt
Matej Beran
Musik
Jiri Trtik
Produzent
Zuzanna Kučerová
Produktion
Frame Films s.r.o. Nad Bílými vršky 959 27204 Kladno
Co-Produktion
Czech Television
Kontakt
Zuzanna Kučerová
+420776600278
zuzana@framefilms.cz
Martin Páv

Martin Páv -

Weitere Filme die Sie interessieren könnten

Leichhardts letztes Rätsel

Leichhardts letztes Rätsel

Sorben ins Kino! Auf der Suche nach dem sorbischen Film

Sorben ins Kino! Auf der Suche nach dem sorbischen Film

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.