Sektion: Spectrum

Kratt

Kratt

Rasmus Merivoo
Estland, 2020, 107 Min

Abgedrehter Fabelwahnsinn samt Social-Media-Kritik. Mia und Kevin sind verzweifelt. Von den Eltern bei der Oma zurückgelassen, um eine Kindheit wie früher zu erleben. Keine Smartphones, kein Videos und keine Games. Stattdessen heißt es: Hühnerstall ausmisten. In ihrer Langeweile beschwören die Kinder einen Kobold und gehen einen Pakt mit dem Teufel ein: Sie verkaufen ihm eine Seele – und zwar die der Großmutter.

Sprachfassung: Originalversion mit deutschen Untertiteln

Performance

2021-11-07 | 20:00 Uhr
Glad-House
2021-11-05 | 22:00 Uhr
Altes Stadthaus

In den Wäldern liefern sich Baumschützer und Holzfäller einen Schlagabtausch um angeblich heilige Bäume. Der überforderte Bürgermeister unterschreibt sowohl die Fällgenehmigung, als auch die Petition der Aktivisten, was den Konflikt nicht gerade entschärft. Währenddessen können sich die Kinder im Dorf keinen Reim darauf machen, was man bloß ohne Smartphone tun soll. Mit der Welt da draußen können sie wenig anfangen. Ist ja kein echtes Leben mit Followern und Viewcounts. Da kann die Großmutter ihnen noch so liebevoll den Garten zeigen. Zum Glück finden sie eine Anleitung, wie man einen Kratt erschafft, eine magische Figur der alten estnischen Mythologie, die alles tut, was ihr Meister sagt, aber auch ständig arbeiten muss, sonst geht sie ihrem Meister an die Gurgel. Die Kinder schreiten zur Tat. Sie verscherbeln die Seele ihrer Oma, die kurz darauf für mächtig Action sorgt. Nur der liebe Mensch, der sie mal war, ist weg. Ihre Entdeckung ruft selbst den US-Präsidenten auf den Plan. Doch die Kinder haben bald nur noch einen Wunsch: Sie wollen ihre liebe Großmutter zurück.

(Joshua Jadi)

Drehbuch
Rasmus Merivoo
Kamera
Jako Krull
Ton
Jevgeni Berežovski, Tanel Roovik, Tanel Roovik
Schnitt
Rasmus Merivoo, Kristin Kalamees
Ausstattung
Krete Tarkmees
Musik
Tauno Aints
Darsteller
Mari Lill, Ivo Uukkivi, Jan Uuspõld, Paul Purga, Nora Merivoo, Harri Merivoo
Produzent
Rain Rannu, Tõnu Hiielaid
Produktion
Tallifornia
Kontakt
Tallifornia
Rain Rannu, Tõnu Hiielaid
Justyna.koronkiewicz@mediamove.pl
Rasmus Merivoo

Rasmus Merivoo -

Weitere Filme die Sie interessieren könnten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.