Sektion: Close Up TR

Bembeyaz

Pure White

Necip Çağhan Özdemir
Türkei, 2020, 97 Min

Geboren und aufgewachsen in einer religiösen Familie, erfüllt Vural seine Pflichten als Vater, als verdienender Ehemann und Sohn. Moral, Glaube und Fürsorge stehen für ihn über allem. Doch auch Vural hat Geheimnisse – und eine schwangere Geliebte. Womit er seinen moralischen Kompass selber außer Kraft setzt.

Sprachfassung: Originalversion mit deutschen Untertiteln

Ganador

Performance

2021-11-03 | 21:30 Uhr
Altes Stadthaus
2021-11-06 | 22:00 Uhr
Glad-House

In Fortführung der Familientraditionen lehrt Vural seinem Sohn die Lektionen des rechtschaffenen Lebens, insbesondere dann, als jener in der Schule lügt und in einem Geschäft das Wechselgeld stiehlt. Als eines Tages Sonay im Fotogeschäft von Vural und dessen Vater auftaucht, um Passbilder für ein US-Visum anfertigen zu lassen, entspinnt sich eine Affäre, an deren Ende Vural sich selbst weit ab des von ihm selbst gepredigten, tugendhaften Pfades befindet. In unterkühlten und glasklar komponierten Bildern gerät der Protagonist in einen immer tieferen Strudel aus Lügen und Täuschungen – bis zum völligen Verlust seiner ethischen und moralischen Werte. Doch viel mehr als der klassischen Frage nach Schuld und Sühne zu folgen, verhandelt Regisseur Necip Çağhan Özdemir in seinem ersten Langspielfilm die zwanghafte Vorstellung, unsere Moralvorstellungen auch dann noch hochzuhalten, wenn wir uns selbst schon nicht mehr daranhalten. (Ricardo Brunn)

Filmformat
2:39:1
Drehbuch
Necip Çağhan Özdemir
Kamera
Hayk Kirakosyan
Ton
5.1 Digital
Schnitt
Ali Aga
Ausstattung
Osman Özcan
Darsteller
Mert Fırat, Ece Çeşmioğlu, İnanç Konukçu
Produzent
Ahmet Berk Özdemir
Produktion
Ganador Film Production Company
Kontakt
masche@arthoodentertainment.com
Necip Çağhan Özdemir

Necip Çağhan Özdemir -

Weitere Filme die Sie interessieren könnten

Stiletto: “Eine Pinke Familientragödie“

Stiletto: “Pembe Bir Aile Trajedisi"

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.