Sektion: Von Frust und Freiheit

Obchodní dum

DAS KAUFHAUS

Tereza Vágnerová, Petr Januschka
Tschechische Republik, 2017, 21 Min

Es ist das letzte seiner Art. Einst ein Aushängeschild und gleichermaßen Ort des Konsums wie der Begegnung, wirkt das Kaufhaus heute wie ein Relikt aus einer anderen Welt, das sich in die Gegenwart verirrt hat.

Performance

2020-12-11 | 13:00 Uhr
Obenkino

Die Menschen, denen sich Regisseurin Tereza Vágnerová und ihr Kollege Petr Januschka mit ihrem Kurzfilm widmen, hauchen dem Gebäude auch nicht viel mehr Leben ein. Im Gegenteil, auch sie scheinen in einer anderen Zeit verhaftet, gehen aber stoisch ihren Gewohnheiten nach und arrangieren sich teils besser und teils schlechter mit der „neuen Zeit“. DD

Filmformat
mp4
Kamera
Tomáš Fišer
Ton
Ielyzaveta Nazarenko
Schnitt
Tereza Vágnerová
Produzent
Irena Armutidisová
Produktion
Tomas Bata University in Zlin Univerzitní 2431 760 01 Zlín www.utb.cz koci@utb.cz +420 777 586 895
Kontakt
Petr Januschka

Kozácká 5
10100 Prague
Czech Republic

Petr.Januschka@seznam.cz
+420 737078499

Tereza Vágnerová, Petr Januschka -

Weitere Filme die Sie interessieren könnten

So schnell es geht nach Istanbul

So schnell es geht nach Istanbul

Ela -Skizzen zum Abschied

Ela - Szkice na Pozegnanie

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.