Sektion: Wettbewerb Kurzfilm

Anatomie ceského odpoledne

Anatomie eines tschechischen Nachmittags

Adam Martinec
Tschechische Republik, 2020, 22 Min

Hundstage zwischen Hedonismus und Ignoranz. In einem überfüllten Strandbad sucht eine Mutter ihre Kinder. Bald wird der Ernst der Lage klar. Doch während die einen beginnen, das Unvorstellbare zu begreifen, liegen die anderen weiter im Schatten. Sie genießen die sommerliche Brise. Aus Komödie wird Tragödie, oder ist das doch noch zum Lachen?

(Joshua Jadi)

Sprachfassung: Originalversion mit englischen und deutschen Untertiteln

Performance

2021-11-05 | 19:00 Uhr
Kammerbühne
2021-11-05 | 19:00 Uhr
Obenkino
2021-11-06 | 19:00 Uhr
Campuskino
Drehbuch
Adam Martinec
Kamera
David Hofmann
Ton
Michael Kocáb
Schnitt
Matěj Sláma
Ausstattung
Aneta Grňáková
Darsteller
Jakub Špalek, Simona Peková, Jiří Šeda, Matouš Borecký, Adam Kyznár
Produzent
Matěj Paclík
Produktion
Breathless Films
Co-Produktion
FAMU
Kontakt
Breathless Fillms
Matěj Paclík
matej@breathlessfilms.cz
Adam Martinec

Adam Martinec - Nach seinem Philosophiestudium studiert Adam Martinec Regie an der Film- und Fernsehschule der Akademie der darstellenden Künste in Prag (FAMU). Sein letzter Kurzfilm "Anatomie eines tschechischen Nachmittags" wurde als einer der 10 besten Studentenfilme aus Europa für die von EFP organisierten Future Frames bei KVIFF ausgewählt und gewann den Preis für den besten Kurzfilm beim Preis der tschechischen Filmkritik sowie zwei tschechische Löwen. Derzeit arbeitet er an seinem Langfilmdebüt "Slaughter".

2020 Anatomy of a Czech Afternoon
2018 Sugar and Salt
2018 Sitting by ourselves
2018 History of the castle in Pielgrzymów
2017 Lazaruses
2017 Leo
2016 Meeting / Hel

Weitere Filme die Sie interessieren könnten

Sorry for being late

Bodishi Dagvianebistvis

Comrade Policeman

Towarischtsch polizjejskij

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.