Stadtbibliothek Zielona Góra

Als Regional- und Stadtbibliothek ist die Woiwodschaft- und Stadtbibliothek namens Cyprian Norwid in Zielona Góra vom 1955 tätig.

Der Bibliothekverlag bringt Bücher von Schriftstellern heraus, die in dieser Gegend wohnen, organisiert Lesungen, Ausstellungen, Autorentreffen sowie andere Leseveranstaltungen.

In der Bibliothek, die mehrere Innenstadt-Filialen hat, befinden sich u. a.  auch das Muzeum Ilustracji Książkowej (Buchillustrationsmuseum) und die Fremdsprachenbibliothek, die mit dem British Council und der Amerikanischen Botschaft zusammenarbeitet. 

Prominente Gäste der literarischen Treffen, die die Bibliothek organisiert waren u.a. Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk, William Wharton oder Elisabeth Herrmann.  

Seit sechs Jahren organisiert die Bibliothek in Zielona Góra (früher in Kargowa)  das Film-, Theater-, und Buchfestival Kozzi Festival und kooperiert dabei mit dem FilmFestival Cottbus.  

Zielona Gora ist die Partnerstadt von Cottbus und ist ca. 105 km von Cottbus entfernt.


 FFC 2020 – Filmvorführungen

SEARCHING FOR TERESKA 
19.91 
Do, 5. November 
11 Uhr

INTERIOR
Do, 5. November 
18 Uhr


 

Al. Wojska Poslkiego 9
65077 Zielona Góra

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.