• Filmfestivals debattieren beim FFC über Politik und zivilgesellschaftliche Werte

    16.11.2018
    Beim 28. FilmFestival Cottbus (FFC) kamen im Rahmen des Netzwerktreffens „Filmfestivals zwischen Politik und zivilgesellschaftlichen Werten“ Vertreter renommierter osteuropäischer Filmfestivals sowie Filmschaffende und -journalisten aus den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland zusammen, um sich über die Situation in den jeweiligen Ländern auszutauschen. Die Filmfestivals, die sich beim FFC zusammenfanden,…
  • Mit Fedor durch Moskau – Bester Kurzfilm des 25. FFC jetzt online

    15.11.2018
    FEDORS REISE DURCH MOSKAU AM ENDE DES 21. JAHRHUNDERTSFEDORS REISE DURCH MOSKAU AM ENDE DES 21. JAHRHUNDERTS, Gewinner des Hauptpreises des Wettbewerb Kurzfilm 2015, ist auf der Plattform „Short of the Week“ ab sofort online verfügbar. Die gefühlvoll erzählte Geschichte mit absurdem Humor, die zudem brillant fotografiert ist, begleitet den…
  • Die Preisträger des 28. FFC stehen fest!

    10.11.2018
    Am Abend des 10. November wurden bei der Preisverleihung im FESTIVALZentrum Stadthalle die Gewinner des 28. FilmFestival Cottbus gekürt. Der Hauptpreis für den Besten Film geht an den russischen Film AYKA von Sergey Dvortsevoy. Über den Spezialpreis für die beste Regie freut sich Ivan I. Tverdovskiy mit PODBROSY | JUMPMAN. Martina…
  • „Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist“

    09.11.2018
    Am 9. und 10. November jähren sich die vom nationalsozialistischen Regime organisierten Novemberpogrome: Vor 80 Jahren sind in Deutschland Tausende Synagogen, Betstuben und sonstige Versammlungsräume sowie jüdische Geschäfte, Wohnungen und Friedhöfe zerstört worden. Tausende Menschen wurden misshandelt, verhaftet, in den Suizid getrieben oder ermordet. Auch in Cottbus richtete sich die…
  • 28. FFC eröffnet – FilmFestival Cottbus lässt Cottbus strahlen

    07.11.2018
    Am Abend des 6. November eröffnete das 28. FilmFestival Cottbus (FFC) im Großen Haus des Staatstheater Cottbus feierlich mit dem in Cannes gefeierten und preisgekrönten Drama COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE von Auslandsoscarpreisträger Paweł Pawlikowski ("Ida"). „Unsere Aufgabe und unser Anspruch als Osteuropa-Festival ist es, die Vielfalt des…
Die Preisträger des 28. FFC stehen fest!

Die Preisträger des 28. FFC stehen fest!

Am Abend des 10. November wurden bei der Preisverleihung im FESTIVALZentrum Stadthalle die Gewinner des 28. FilmFestival Cottbus gekürt. Der Hauptpreis für den Besten Film…
mehr lesen
WHERE TO MEET US

WHERE TO MEET US

Das ganze Jahr über können Sie uns auf verschiedenen europäischen Filmfestivals treffen. Bitte zögern Sie nicht, uns eine kurze Terminanfrage zu senden.  Author’s Film Festival,…
mehr lesen
Impressionen des 28. FilmFestival Cottbus

Impressionen des 28. FilmFestival Cottbus

Das 28. FilmFestival Cottbus bietet dem Publikum die einzigartige Möglichkeit, Filmbeiträge aus ganz Osteuropa zu sehen. 
Auch fotografisch wird während der Festivalwoche einiges zu sehen sein. 
Von der Cottbuser FilmSchau am Montagabend über die Preisverleihung am Samstag bis zu der letzten  Filmvorführung am Sonntag, finden Sie an dieser Stelle täglich aktuelle Impressionen des 28. FFC.

Herzlichen Dank an Thomas Goethe und Marco Thierbach für die tollen Fotografien.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok