Sektion: Regio: Lower Silesia

GLOSNIEJ OD BOMB

LAUTER ALS BOMBEN

Przemysław Wojcieszek
Polen, 2001, 92 Min

Der Wettlauf gegen die Zeit ist eine Herausforderung und undankbare Aufgabe. Marcin muss seine Freundin überzeugen, bei ihm zu bleiben und zugleich den toten Vater bestatten. Die Uhr tickt schneller und schneller ... Der Tod ringt mit der Liebe, die Liebe kämpft gegen den Tod – ein Wettlauf ums Leben.

Performance

2019-11-07 | 19:30 Uhr
Glad-House

Irgendwo in Niederschlesien: Eine gottvergessene Provinzstadt, durch eine Bahnschranke vom Rest der Welt getrennt. Marcin ist Automechaniker und Einzelgänger. Er hat das Studium an der Universität abgebrochen, um seinem Vater zu helfen. Jetzt ist der Vater tot. In dieser schweren Zeit steht seine Freundin ihm zur Seite. Kasia hilft ihm, die sensiblen und lästigen Formalitäten der Beerdigung zu bewältigen und den Leichenschmaus zu organisieren. Aber sie hat ihre eigenen Lebenspläne, und die hat sie lange geheim gehalten: Sie will die verdammte Provinz verlassen und in Amerika studieren. Sie hat ein Stipendium bekommen. Bevor Marcin mit dieser Neuigkeit fertig werden kann, klingeln bereits die ersten Trauergäste an der Haustür.

Der Film LAUTER ALS BOMBEN ist wie ein Wettlauf gegen die Zeit konstruiert. Er lebt von der Frische der jungen Schauspieler, dem intensiven Kamera-Auge von Jolanta Dylewska und der herzergreifenden Ehrlichkeit der Erzählung. KM

Filmformat
DCP | Farbe / Colour
Drehbuch
Przemysław Wojcieszek
Kamera
Jolanta Dylewska
Ton
Aleksander Golebiowski
Schnitt
Krzysztof Osiecki
Ausstattung
Michal Hrisulids
Musik
Bartek Straburzynski
Darsteller
Rafal Mackowiak
Sylwia Juszczak
Produzent
Pawel Rakowski, Skorpion Art sp.z.o.o.
Produktion
Skorpion Art Sp. Malgorzata Jurczak ul. Dzielna 6/32 PL-00-162 Warszawa ul. Chelmska 21 pok 503 Warszawa T: +48 22 851 1104 F: +48 22 841 6171 H: +48 605 341 068 skorpion@softmark.com.pl
Co-Produktion
Canal+, Film Production Agency
Kontakt
Prtemyslaw Wojcieszek
'kontakt@wojcieszek.pl'
Przemysław Wojcieszek

Przemysław Wojcieszek - geboren 1974 in Jelcz-Miłoszyce, Polen. Film- und Theaterregisseur, Drehbuchautor. Er studierte Polonistik in Wrocław sowie in Kraków. Sein Regiedebüt gab er 1999. Danach folgten weitere erfolgreiche Filme, die u.a. auf der Berlinale präsentiert wurden. Seit 2004 realisiert er außerdem Theaterstücke. Er lebt und arbeitet derzeit in Berlin.

Filme
ZABIJ ICH WSZYSTKICH (1999)
MADE IN POLAND (2010)
SEKRET (2012)
BERLIN DIARIES (2015)
KNIVES OUT (2016)
Weitere Filme die Sie interessieren könnten

EIN JAHR DER RUHENDEN SONNE

EIN JAHR DER RUHENDEN SONNE

DIE ORANGE ALTERNATIVE

POMARAŃCZOWA ALTERNATYWA
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok