Sektion: Specials

Befragung: Martha T.

Befragung: Martha T.

Peter-Joachim Holz
DDR, 1978/79, 31 Min

Peter-Joachim Holz‘ bewegendes Porträt BEFRAGUNG: MARTHA T.

Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“

Der Filmemacher nähert sich einem verfallenen Haus, die Frau darin wohnt allein, die Nachbarn sprechen schlecht über sie. Vor laufender Kamera erzählt sie, vielleicht zum ersten Mal, über ihr Leben.

Filmformat
Beta SP | s/w / b/w
Drehbuch
Peter-Joachim Holz
Kamera
Andreas Köfer
Schnitt
Gudrun Prietz
Musik
Pablo de Sarasate, Maurice Ravel
Produktion
Hochschule für Film und Fernsehen der DDR
Kontakt
Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“
Cristina Marx
distribution@filmuniversitaet.de
www.filmuniversitaet.de

Peter-Joachim Holz -

Weitere Filme die Sie interessieren könnten

WIR SIND SCHON ECHTE POLEN - DIE LIPKA-TATAREN IN OSTPOLEN

WIR SIND SCHON ECHTE POLEN - DIE LIPKA-TATAREN IN OSTPOLEN

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.