Sektion: Spectrum

Quo Vadis, Aida?

Quo Vadis, Aida?

Jasmila Žbanić
BA, DE, FR, AT, PL, RO, NL, NO, 2020, 104 Min

Humanistische Mission außer Kontrolle: Im Juli 1995 ermordeten bosnisch-serbische Milizen in Srebrenica mehr als 8500 Bosniaken. Die Goldene-Bären-Gewinnerin Jasmila Žbanić zeichnet die tragische Geschichte aus der Perspektive einer Übersetzerin nach, die versucht, ihre Familie zu retten.

Performance

2020-12-11 | 10:30 Uhr
Weltspiegel

Das schwerste Kriegsverbrechen in Europa nach dem Zweiten Weltkrieg fand vor den Augen vollkommen überforderter UN-Soldaten statt. Die niederländische Blauhelm-Einheit wurde von dem serbischen General Ratko Mladić regelrecht vorgeführt, die späteren Opfer getäuscht: Ihnen wurde versprochen, dass sie in das muslimisch kontrollierte Gebiet gebracht werden. Žbanić protokolliert den Konflikt, bevor die Gewalt vollends ins Exzessive ausartet. Momente zwischen verzweifeltem Warten und banger Hoffnung. Hier Menschen, die dem Zynismus ihrer späteren Mörder genauso ausgeliefert sind wie dem Nichtstun ihrer vermeintlichen Beschützer. Dort die willkürliche Aggressivität, die schon bald in pure Mordlust ausarten wird. 25 Jahre danach ist das europäische Trauma der Jugoslawien-Kriege, die in dem Massaker von Srebrenica ihren grauenvollen Höhepunkt fanden, fast vergessen. Während die Angehörigen der Opfer, wie Aida, zwischen einsamer Trauer, ritualisiertem Gedenken, dem Wunsch nach Sühne und der Aufforderung nach Vergebung alleine gelassen werden. BB

Filmformat
DCP
Drehbuch
Jasmila Žbanić
Kamera
Christine A. Maier
Ton
Igor Čamo
Schnitt
Jarosław Kamiński
Ausstattung
Małgorzata Karpiuk, Ellen Lens
Musik
Antoni Komasa-Łazarkiewicz
Darsteller
Jasna Đuričić, Izudin Bajrović, Boris Isaković, Johan Heldenbergh, Raymond Thiry, Boris Ler, Dino Bajrović, Emir Hadžihafizbegović, Edita Malovčić
Produzent
Damir Ibrahimović, Jasmila Žbanić
Produktion
Deblokada https://deblokada.ba/ deblok@bih.net.ba +387 33 668 559 Kranjčevićeva 43 71000 Sarajevo
Kontakt
Clément Chautan
cchautant@indiesales.eu
Jasmila Žbanić

Jasmila Žbanić -

Weitere Filme die Sie interessieren könnten

The Makavejev Case Or Trial In a Movie Theatre

The Makavejev Case Or Trial In a Movie Theatre

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.