SEKTION: Von Frust und Freiheit

Im 30. Jahr der Deutschen Einheit nimmt die Reihe die Nachwendezeit und ihre Auswirkungen in den Blick, in (Ost)Deutschland und dessen Nachbarländern. Im Mittelpunkt stehen die Geschichten von Menschen, von ihren Hoffnungen und Enttäuschungen, von neuer Selbst- und Fremdbestimmung, von gesellschaftlicher Aufbruchstimmung und Resignation – sie erzählen: Von Frust und Freiheit.

Wie ist Deutschland, wie sind die einzelnen Staaten Mittelosteuropas mit den Herausforderungen von Systemwechsel, Globalisierung und Migrationsdebatten umgegangen? Was sind Gemeinsamkeiten, wo sind die Unterschiede? Was ist gelungen und was misslungen? Und wie können die Erfahrungen der Vergangenheit zur Gestaltung der Zukunft genutzt werden? Zwischen 1990 und 2020 produziert, zeigen neun Spiel- und Dokumentarfilme sowie ein Kurzfilmprogramm ganz unterschiedliche Perspektiven auf die Entwicklungen der vergangenen Jahrzehnte. CR

Die Reihe VON FRUST UND FREIHEIT wird unterstützt von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Don Gio

Don Gio

Don Gio

Michal Caban, Šimon Caban
Tschechische Republik / 1992 / 90 min
Die Umbruchgesellschaft bringt ein Theater und seine Macher an (neue) Grenzen, wenn "Don Giovanni" auf Schlammcatchen trifft. Der Kapitalismus fällt wenige Augenblicke nach Öffnung des Eisernen Vorhangs wie ein Raubtier über einen Hort der ...
mehr lesen
So schnell es geht nach Istanbul

So schnell es geht nach Istanbul

So schnell es geht nach Istanbul

Andreas Dresen
Deutschland / 1990 / 45 min
Eine Wiederentdeckung im VON FRUST UND FREIHEIT-Programm ist dieser frühe Dresen. Noch als Student inszenierte der heute mit unzähligen Preisen dekorierte Regisseur an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam-Babelsberg diesen leisen ...
mehr lesen
IN THE BOX

IN THE BOX

V kocke

Michal Struss
Slowakei / 1999 / 6 min
Eine Puppe, gefangen in einer Kiste, die auch eine Zelle sein könnte. Als ein Lichtstrahl eine der Wände hell und freundlich erleuchtet, weckt das Hoffnungen auf das Neue, etwas Besseres oder wenigstens etwas anderes.
mehr lesen
Ela -Skizzen zum Abschied

Ela -Skizzen zum Abschied

Ela - Szkice na Pozegnanie

Oliver Adam Kusio
Deutschland / 2017 / 26 min
Für die junge Ela ist die Zeit reif, die Tristesse ihrer ländlichen, polnischen Heimat hinter sich zu lassen. Der „goldene Westen“ mit all seinen Verlockungen und Verheißungen ruft. Im fernen Irland soll alles gut oder wenigstens besser werden.
mehr lesen
When the War Comes

When the War Comes

AŽ PRIJDE VÁLKA

Jan Gebert
Tschechische Republik, Kroatien / 2018 / 78 min
Jan Geberts Dokumentation gibt Anlass zur Diskussion: Er zeigt, wie junge nationalistische Slowaken sich dem Staat entziehen und sich mit militärischem und ideologischem Drill auf einen Ernstfall vorbereiten, den sie selbst kreieren.
mehr lesen
Symphony of the Ursus Factory

Symphony of the Ursus Factory

Symfonia Fabryki Ursus

Yasmina Wójcik
Polen / 2018 / 61 min
Mehr Ode an eine Zeit als Abgesang! Voller Wärme erinnern sich Arbeiterinnen und Arbeiter an ihre Zeit in ihrer Fabrik und sind stolz auf das, was sie geschaffen haben: kraftstrotzende Traktoren, die weiter unermüdlich auf den Feldern ihre Dienste ...
mehr lesen
WIR KÖNNEN AUCH ANDERS

WIR KÖNNEN AUCH ANDERS

WIR KÖNNEN AUCH ANDERS

Detlev Buck
Deutschland / 1993 / 92 min
Kaum hat Most seinen Bruder Kipp nach dessen Entlassung aus dem Knast eingesammelt, machen sich die beiden mit ihrem Hab und Gut auf den Weg in den fremden Osten. Nach Wendelohe, wo ihnen die Großmutter ein Haus vermacht hat. Die naiven ...
mehr lesen
ALL THESE SLEEPLESS NIGHTS

ALL THESE SLEEPLESS NIGHTS

WSZYSTKIE NIEPRZESPANE NOCE

Michał Marczak
Polen, Großbritannien / 2016 / 100 min
Ein Film wie ein nicht enden wollender hedonistischer Ritt durch eine Warschauer Nacht. Elektrobeats im Club, am Strand und auf dem Festival geben den Rhythmus eines Lebens vor, das von Drogen, Tanzen, Sex und Flüchtigkeit bestimmt wird – ein ...
mehr lesen
DAS KAUFHAUS

DAS KAUFHAUS

Obchodní dum

Tereza Vágnerová, Petr Januschka
Tschechische Republik / 2017 / 21 min
Es ist das letzte seiner Art. Einst ein Aushängeschild und gleichermaßen Ort des Konsums wie der Begegnung, wirkt das Kaufhaus heute wie ein Relikt aus einer anderen Welt, das sich in die Gegenwart verirrt hat.
mehr lesen
KURSDORF

KURSDORF

KURSDORF

Michael Schwarz
Deutschland / 2011 / 15 min
Dörfer schrumpfen, sterben oder verschwinden aus unterschiedlichsten Gründen. Oft fehlen Jobs und eine gute Infrastruktur. Kursdorf hat beides im Überfluss. Genau deshalb stirbt das Dorf in Nordsachsen aus. Eine leise Erkundung des lautesten Dorfs ...
mehr lesen
Grenzland

Grenzland

Grenzland

Andreas Voigt
Deutschland / 2020 / 97 min
Eine Reise in das weite, flache Land hinter den Deichen an Oder und Neiße. Überschwemmungen, Kriege und Umbrüche sind darüber hinweggezogen. Regisseur Andreas Voigt begegnet dort den Menschen und lässt sie erzählen – Geschichten vom Kommen, ...
mehr lesen
Junk Movie

Junk Movie

Roncsfilm

György Szomas
Ungarn / 1992 / 89 min
Die skurril anmutenden Charaktere, die sich immer wieder in der Kneipe begegnen, eint, dass sie selten gewinnen. Weder im alten noch im neuen System. Im Spiel ebenso wenig wie im echten Leben. Ergebnis ist eine permanente Gereiztheit und Spannung, ...
mehr lesen
Sing

Sing

Mindenki

Kristóf Deák
Ungarn / 2016 / 25 min
Ungarn 1991. Zsófi stößt neu zu einem Kinderchor, der schon viele Preise gewonnen hat. Bei der ersten Probe stellt sie fest, dass es dabei nicht mit rechten Dingen zugeht. Ihre Freundin Liza will die unfairen Methoden nicht hinnehmen und schmiedet ...
mehr lesen
Der Kontrolleur

Der Kontrolleur

Der Kontrolleur

Stefan Trampe
Deutschland / 1994 / 62 min
Hermann hat mit der Wende nicht nur seinen Grenzer-Job verloren, sondern auch „seine“ Marianne. Er bewacht stoisch die alte DDR-Grenzanlage und seine Erinnerungen. Als ihn Inge, die Wirtin seines Stammrestaurants, besucht, verliert der ...
mehr lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.