Sektion: Wettbewerb Spielfilm

Câini

Hunde

Bogdan Mirică
Frankreich, Rumänien, Bulgarien, Katar, 2016, 104 Min

Eine Szenerie wie aus einem Western: Gut und Böse stehen sich unversöhnlich gegenüber. Ein knorriger alter Ordnungshüter kann erst dann in Ruhe sterben, wenn er seine wichtigste Aufgabe erfüllt hat. Wird er es schaffen, den Boss einer kriminellen Bande zu besiegen? Man hat das Gefühl, als hätte es die Coen-Brüder direkt in die rumänische Einöde verschlagen.

BAC Films International

Ein junger Mann aus der Stadt kommt in eine einsame Gegend. Weitab von der Zivilisation gelten hier eigene Regeln und Gesetze, die er nicht kennt. Dabei ist er doch nur hergekommen, um das riesige Stück Land zu verkaufen, das sein Großvater ihm vererbt hat. Doch damit kommt er einer skrupellosen Bande bei ihren kriminellen Geschäften in die Quere. Denn das Land ist schon vergeben, und es gibt immer mehr Tote. In seiner Naivität erkennt der Städter nicht, in welcher Gefahr er schwebt. Es gibt nur einen Menschen, der alte Dorfpolizist, der den Kampf mit der Bande und ihrem charismatischen Anführer aufnehmen kann.

Dieser ungewöhnliche Debütfilm eines der interessantesten jungen Talente des rumänischen Films, Bogdan Mirică, versammelt ein herausragendes Ensemble und wurde zweifellos nicht ohne Grund in Cannes mit dem FIPRESCI-Preis ausgezeichnet. EG

Filmformat
DCP | Farbe / colour
Drehbuch
Bogdan Mirică
Kamera
Andrei Butică
Ton
Sam Cohen
Schnitt
Roxana Szel
Musik
Codrin Lazăr, Sorin Romanescu
Darsteller
Dragoș Bucur, Vlad Ivanov, Gheorghe Visu
Produzent
Elie Meirovitz, Marcela Ursu
Produktion
EZ Films
Co-Produktion
ARGO Film
Kontakt
BAC Films International
Franka Schwabe
9, rue Pierre Dupont
75010 Paris
France
Tel.: +33.7.63.19.10 35
f.schwabe@bacfilms.fr
www.bacfilms.com
Bogdan Mirică

Bogdan Mirică - geboren 1978, Rumänien. Er studierte Journalismus an der Universität Bukarest und arbeitete anschließend als Verleger, Werbetexter und Autor. 2008 beendete er sein Drehbuch- und Produktionsstudium an der Universität Westminster, Großbritannien. CÂINI ist sein Spielfilmdebüt.

Filme
JUNKIE (2010, short)
BORA BORA (2011, short)
HOT SHORTS (2012, short)
Weitere Filme die Sie interessieren könnten

Sughra's Sons

Sugra ve ogullari

Looking for Venera

Në kërkim të Venerës

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.