Sektion:

Sunce mamino

Sweet Sorrow

Kosta Đorđević
Serbien, 2023, 97 Min

Liebe im Angesicht des Todes. Der Junge Reja ist verliebt in Ana. Um ihr Herz zu erobern, organisiert er heimlich die Beerdigung seiner Oma. Melancholisches Coming-of-Age in den Gassen des sommerlichen Belgrads.

FSK12

Rejas Großmutter ist kürzlich gestorben. Seine Mutter Olga macht keinerlei Anstalten, sich um die Beerdigung zu kümmern. Seit der Vater die Familie verlassen hat, ist das emotionale Gleichgewicht in der Familie am Boden, und wenn es mal zu Gefühlsausbrüchen kommt, dann steht der kleine Bruder Filip im Mittelpunkt. Anfangs zeigt auch Reja wenig Interesse an der Beerdigung, doch dann entdeckt er, dass genau dieser Schmerz sein Ticket zur Eroberung seines Schwarms Ana sein könnte. Und so setzt er alles daran, sie über den Weg der Trauer zu erobern. Zwischen warmen Sommertagen und abgerockten 60er-Jahre-Bauten inszeniert Kosta Đorđević das berührende Coming-of-Age-Portrait eines Teenagers, dessen Sensibilität und Schüchternheit mit der Härte der Umwelt kollidieren.

Text: Joshua Jádi

 

Der Film wird in der Originalsprache und mit englischen Untertiteln gezeigt und simultan ins Deutsche übersetzt. Kopfhörer, gibt’s kostenfrei gegen Abgabe eines Pfandes im Kinofoyer.

Drehbuch
Kosta Djordjevic
Kamera
Bojana Andric, SAS
Ton
Micun Jaukovic
Schnitt
Vladimir Gojun
Ausstattung
Damjan Paranosic
Musik
Filip Mitrovic
Darsteller
Pavle Cemerikic
Branka Katic
Denis Muric
Alisa Radakovic
Produzent
Milos Ivanovic
Co-Produktion
Marinis Media
Kosta Đorđević

Kosta Đorđević - ist ein Film- und Fernsehregisseur aus Belgrad. Sein Kurzfilm Street Walker nahm in Locarno / Pardi di domani teil und hat ihm den Preis für die beste Regie beim Internationalen Studentenfilmfestival Hyperion gewonnen. Sein erster Spielfilm Trolling feierte seine internationale Premiere auf dem Warschauer Filmfestival im Jahr 2013. 2019 wurde Love Cuts, sein zweiter Spielfilm, auf dem Dances With Films Film Festival ausgezeichnet und hat den Preis für den besten Film auf dem Evolution! Mallorca IFF gewonnen. Seit 2018 führt Kosta Regie bei den erfolgreichen TV Serien Black Sun, Ubice moga oca und ER.

 

Filme
Trolling (2013)
Love Cuts (2019)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.