SEKTION: Spectrum

04 Spectrum

 

 

Alles, bloß nicht Durchschnitt. Polizisten, die einen verhaften, weil man die Welt zu schwarzsieht? Film Noir in der serbischen Tiefebene? Die Oma als estnische Sagengestalt, die ungemütlich wird, wenn sie nichts zu tun bekommt? Kriegsveteranen als revoltierende Hausbesetzer? Nichts ist unmöglich, wie die Filme des diesjährigen SPECTRUM zeigen.
Zwischen Experimentalfilm und Genre – hier kommen Filme auf die Leinwand, die ihre Geschichten mit überraschender Frische erzählen. Zwischen schrägem Humor und Romanze mit Außerirdischen, zwischen Expressionismus-Anleihen und YouTube-Drama, ironischem Alltagsportrait und Animationsgroteske entwickelt jeder dieser Filme eine ganz eigene Filmsprache, bürstet seine Charaktere gegen jegliche Erwartungen. Filme also, die im Gedächtnis bleiben, weil sie sich dem Leben aus neuen Blickwinkeln zuwenden. BB

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.